1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce 3 TI ersetzen durch Radeon 9700

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von vader14641, 16. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vader14641

    vader14641 Byte

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    15
    Hi!

    Ich überlege ob ich meine GeForce 3TI200 durch eine ATI Radeon 9700 pro ersetze. Frag mich aber natürlich: WIeviel wird das bringen? Bei dem PC handelt es sich um einen P4 2Ghz mit 1GB DDR RAM.
    1. Lohnt da dieser Umstieg?
    2. Wie hoch wird der Performancezuwachs sein?
    3. Was gibt es beim GraKa Wechsel zu beachten?

    Gespielt wird hauptsächlich IL2 Forgotten Battles, UT2, Wolfenstein - Enemy Terretorie, CS usw. ...

    Viele Grüße....
     
  2. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Sie sind deutlich billiger aber trotzdem schnell :-)

    9500: 4 pipelines, 128 bit Speicher
    9500 pro: 8 pipelines, 128 bit Speicher
    9700: 8 pipelines, 256 bit Speicher
    9700 pro: 8 pipelines, 256 bit Speicher, höherer Takt als 9700
     
  3. n8jacke

    n8jacke Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    109
    > 1. Lohnt da dieser Umstieg?

    Nein, absolut nicht. Der Performancezuwachs ist in allen aktuellen Spielen minimal.
     
  4. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Ein Freund von mir hat nen p4 1.8 mit 512 SD Ram und der Ti200.
    Wie können daran alles ruckelfrei spielen, selbst bei einer hohen Auflösung von 1280*1024 in Unreal Turnament 2003 und Serious Sam The Second Encounter im "extreme Qualität" modus.

    Überlege dir erstnochmal auf ein solch teures rennpferd umzusteigen!

    jh
     
  5. vader14641

    vader14641 Byte

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    15
    Hi!

    Wieso die 9500er Pro oder 9700 Nonpro? Was ist bei denen anders?
    Erklärt das mal bitte :)

    Viele Grüße...
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ich würde eher eine 9500 Pro oder 9700 (nonpro) empfehlen, wenn du die noch kriegst, ansonsten eine 9600 Pro.
     
  7. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Wenn Du Wert auf Antialiasing und anisotropische Filter legst, lohnt sich die Radeon sicher, sonst eher nicht. Dann tuts aber auch eine 9500 pro oder eine 9700 non pro.
     
  8. TomStar

    TomStar Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    21
    Hi, also ich war froh, als ich meine Radeon 8500 wieder verkauft hatte und würde niemandem ne Radeon empfehlen. Die Karte mag von ihrer Grafikleistung super sein, aber ich weiß nicht, ob ATI es jetzt geschafft hat, eine bessere Spieleperformace herzustellen. Ich würde Dir eher den Kauf einer anständigen FX5600 oder TI4200 empfehlen. Eine gute Ti4200 hält sich wacker im Kampf gegen eine FX5600, nur bei DirektX9 Anwendungen sieht die TI alt aus.
    Wie gesagt, ist nur ein Rat, sollte ATI den Service verbessert haben kannst Du auch eine Radeon benutzen, ich tu es nicht wieder ;)

    Thomas
     
  9. vader14641

    vader14641 Byte

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    15
    Hi!

    Danke für die SUPERSCHNELLE Antwort :)

    Naja, das Auge bekommt ja schon mehr als 30 Bilder pro Sekunde nicht mehr mit.
    Mein Problem ist, das es in einigen Games doch stellenweise ruckelt, bzw. die FrameRate auf unter 20FPS zusammenbricht.
    Antialiasing und Anisotrop. muss ich z.B. bei IL2 Forgotten Battles deaktivieren, sonst zu viele Frames weg.

    Natürlich ist dann für mich die Frage, wieviel die GraKa bei dieser CPU noch ändern kann.
    Das die CPU die Bremse ist, wenn es z.B. gillt sehr viele KI Gegner zu simulieren ist mir auch klar.

    Viele Grüße...
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ruckelt}s oder stockt}s irgendwo, oder ähnliches ... wenn nein, dann die GF3 Ti behalten.
    Auch wenn durch die 9700 PRO mehr fps erreicht werden, für dich sichtbar werden sie oberhalb von 75 sowieso nicht, da das menschliche Auge einfach zu träge ist.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen