1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

geforce 4 + epox mainboards

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Schnarchi, 3. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schnarchi

    Schnarchi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    83
    hey leute...ich ziehe in erwägung, mir ne geforce 4 ti 4400 zu holen und wollte gleichzeitig nen prozessor/mainboard upgrade machen! in vielen foren und berichten steht ja....das derzeit epox die schnellsten athlon untersätze baut! leider gab es ja vor ein paar wochen berichte über einbauprobleme von geforce 4 modellen auf gewissen epox boards (aufgrund schlecht plazierter kondensatoren). hat jemand von euch ahnung...ob dieses manko von epox- seiten bereits behoben ist und wenn ja, wo man diese boards beziehen kann; ggf welche anderen boards schnell und zuverlässig sind ;-)! vielen dank im voraus. greetz schnarchi
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast schon mal bei Epox nachgeschaut ? Die neueren Boards mit KT333-Chipsatz sollen wohl kleinere Kondensatoren bekommen. Ansonsten http://news.zdnet.de/story/0,,s2106153,00.html und http://www.elito-epox.com/dl/pressroom/Pressrelease_Technical%20Issue%20030602_en.pdf .
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen