1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce 4 MX 440SE

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Helloggi, 5. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Helloggi

    Helloggi ROM

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    4
    Mir ist schon zum zweiten mal meine Grafigkarte (GeForce4MX440SE) kaputt gegangen.Liegt es vielleicht an einem zu leistungsstarken Netzteil oder am Treiber ?
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    glaube auch nicht das ne aktiv gekühlte zu warm wird...meine war auch nur passiv (hatte die auch mal kurz) und auch übertaktet wie blöd)..der NV17 wird anscheinend nicht sehr warm...

    teste sie mal in einem anderen system..musst ja auch keien treiber installieren..nur schauen ob überhaupt ein bild kommt
     
  3. Helloggi

    Helloggi ROM

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    4
    Auf einen anderen Computer habe ich es noch versucht. An meinen AGP-Bus habe ich nichts verstellt(Orginalkonfiguration). Zu warm ist sie bestimmt nicht geworden( ??? ) ,den es ist ein Lüfter drauf.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Zur Zerstörung führen meistens zwei Dinge, Karte wird zu heiß oder der AGP-Bus ist übertaktet. Ansonsten mangelhafte Hersteller-Qualität. Defekt durch Netzteil nur wenn eine der Betriebsspannungen erheblich über den Normwerten liegt.

    Grüße
    Wolfgang
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hst du die jarte mal in nem anderen pc getestet?

    also wenn es mit ner anderen agpkarte geht, dann liegst wohl an der GF4MX..die is wohl hin...geht sie an anderen rechnern?
     
  6. Helloggi

    Helloggi ROM

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    4
    Mein Rechner läuft noch nicht einmal hoch.Es gibt keine Beep-Signale.Mit meiner alten 16MB ATI läuft er einwandfrei.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    bekommst Du einen Beep-Code beim Einschalten ?

    von "zu leistungsstarkem Netzteil oder Treiber " geht nix kaputt !
     
  8. Helloggi

    Helloggi ROM

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    4
    Mein Mainbord ist ein Asrock K7VT2 , AMD1600+,2x256DDR.Habe am Tag vorher noch gespielt und wollt vorhin einschalten ,hatte kein Bild mehr.
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    beschreib mal dein problem genauer..wie ist sie kaputt gegangen?
    welche hardware hast du?

    ein bissl genauer wenss geht;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen