1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

geforce 4 mx

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von svsc, 25. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. svsc

    svsc ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    1
    Hi!
    Habe folgendes Problem:
    Scheinbar schaltet sich meine Grafikkarte weg. Angefangen hat das ganze mit Aufhänfgern und Grafikfehlern dann habe ich die Treiber neu installiert... da ging dann garnichts mehr. Im Abgesicherten Modus konnte ich die Treiber dann deinstallieren. Windows repariert.. nichts, Windows (2k) neu installiert :( geht immer kurz dann hängt sich der Bildschirm "fest" allos es geht nichts mehr!! Noch einieges rumprobiert nichts geht! Dann bin ich auf die idee gekommen die Temperaturen mal zu überprüfen Hab festgestellt das die Karte in den Kühlerrippen (hat keinen lüfter??) nach dem Booten ca. 44.5 grad C hat und sich bei ca. 48,5 grad C verabschiedet! Sind die Temps normal??? Also ich habe an dder Karte nicht rumgespielt!!! Für mich hört sich das komisch an! Mit den niedrigsten Einstellunden (256 Farben und 640 * 480 pixel) kann ich die Karte auf ca. 43 grad halten und es gibt nur selten Grafikfehler! Scheint doch so als währe die Karte kaputt oder???
    Danke für Antworten!
    Sven
     
  2. Blaubaum

    Blaubaum Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Also, wenn die Grafikkarte noch Garantie hat würde ich sie Umtauschen. Anders kann ich nicht helfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen