1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geforce 4 TI 4200 128MB übertakten!?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von romamon, 3. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. romamon

    romamon Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    36
    Jo,
    wie mach ich das? Was für tools? Is das gefählich?
    Wie weit kann man gehen? Was bringt mir das meht an leistung?

    Fragen über Fragen...auf die hoffentlich jemand ne antwort weiß?
    Äh... noch ne bitte könnrtet ihr eure Antworten etwas Idiotensicher formulieren da ich erst seit einem Tag Windowsuser bin...:-L

    Danke aber schonmal für die Aufmerksamkeit!
    [Diese Nachricht wurde von romamon am 03.02.2003 | 22:20 geändert.]
     
  2. newb

    newb Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    78
    Ich empfehle dir Coolbits, welches sich in den Eigenschaften des Treibers frisst. Von dort aus kannst du dann ordentlich loslegen. Bei der 128 Variante würde ich eine chipfrequenz von maximal 300Mhz und einer Speicherfrequenz von maximal 600Mhz empfehlen. Das Übertakten der Graka bringt ne Menge. Achte darauf, dass du die neusten Detonatortreiber und DX-Versionen drauf hast (ausser Dx9). Gefahren bestehen keine. Bei Pixelbugs stell die Speicherfrequenz runter. ;)
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    tunen nicht, aber vielleicht die Einstellungen der Karte bzgl. 3D und OpenGL etwas anpassen. Auf eine freie Fläche des Desktops ein Rechtsklick, Eigenschaften, Einstellungen, Erweitert und dann auf den Reiter der Grafikkarte klicken anschl. auf §D-Settings und Open-GL-Settings klicken und die Einstelungen verändern (merken welche Einstellungen du wie verändert hast).
     
  4. romamon

    romamon Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    36
    Hmmmm...ja, ich werde es langsam angehen lassen!

    Aber ich cheke nicht warum Warcraft3 so scheiße aussieht? Ne GF4TI 4200 128MB 8xAGP müsste das mit WC3 doch packen oder muss ich da doch großartig tunen?
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ...seit einem Tag Windows-User.... dann solltest du auf jeden Fall die Finger davon lassen. Oder hast du ca. 150 -180 ? "übrig"?

    Ein empfehlenswertes Tool dafür ist PowerStrip, Download hier http://www.entechtaiwan.com/ps.htm . Aber bitte langsam und MHz für MHz hochstellen. Bei ersten Pixelfehlern auf den zuvor einwandfreien Wert zurückstellen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen