1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce 4 Ti und AGP 8x ???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SuperMAD, 22. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Weiss jemand definitiv, ob die Geforce 4 Ti jetzt AGP 8x unterstützt ???
    Wisst Ihr vielleicht irgendwelche Links ???
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hab darüber noch nichts gelesen, da nVidia nicht damit wirbt (das würden sie sicherlich machen), geh ich davon aus, dass keine AGP 8x-Unterstützung vorhanden ist.
    MfG Steffen.
    Doch noch was entdeckt :

    GeForce4 Ti 1000: 300 MHz Chip-, 700 MHz Speicher-Takt, 6 Rendering Pipelines, AGP 8x Interface und 128 MByte DDR-RAM.

    http://www.chip.de/news_stories/news_stories_8633087.html
    http://www1.giga.de/storie/0,2850,19869,00.html

    Nur das Topmodel unterstütz AGP 8x
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 22.02.2002 | 16:30 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen