1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geforce 6600 vs 6800

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ColdZero, 26. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ColdZero

    ColdZero Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    128
    Welche ist nun besser welche sollte man sich denn nun kaufen gebt mir mal bitte ein Tipp

    MfG Cold
     
  2. Baggerfahrer

    Baggerfahrer Byte

    Registriert seit:
    5. März 2004
    Beiträge:
    91
    die 6600gt wird überall hochgelobt, die 6800gt ist üveraus teuer.
    kommt drauf an, ob du prachtvolle grafik oder eben noch prachtvollere grafik haben willst?!
     
  3. ColdZero

    ColdZero Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    128
    Also die 6600 GT soll vom Preis Leistungsverhältnis her besser sein.
    Aber die 6800 GT ist hat eben auch Power da fragt man sich ob das Preis- Leistungsverhältnis bei der 6800 GT nicht auch in Ordnung ist
     
  4. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
  5. ColdZero

    ColdZero Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    128
    Auf heise.de hab ich mich schon immer verlassen !
    Also stellen wir fest das die 6600 GT zu viel Wärme bringt
    Also scheiont das P\L der 6800 GT doch besser zu sein
     
  6. ColdZero

    ColdZero Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    128
    Also ich steh im Konflikt zwieschen der Geforce 6600 GT und der 6800 GT

    welche empfehlt ihr?

    Ich hab ein
    AMD 64bit 3400+
    Motherboard Gigabyte K8N

    Hol mir 1GB ram DDR400

    MfG Cold
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
  8. delefinchen629

    delefinchen629 Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    110
    Servus,
    die gute Nachricht zur 66oo GT zuerst: habe seit 23.12. die GAinward 66oo GT 1,6 Ns GS- super leise, keine Spur von zuviel Wärme- zw. 35 und 55 Grad max. im Benchmarktest- jetzt zur schlechten Nachricht: da ich nur Flusi-Gamer bin muß ich nach vielen Grakas-Tests ( 68oo Gt, X8oo Pro,) und jetzt mit der 66oo GT von Gainward ein enttäuschendes Resümee ziehen: beim Flusi ist meine 57oo ultra die Benchmark- keine Karte der neueren Generation kann dem Flusi auch nur 2 frames mehr oder Qualitäts(eh schon super)plus bringen.Daher geht die Karte(problemlos) morgen wieder zurück.
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Richtig! Weil es bei Flugsimulatoren nicht auf die Grafikkarte ankommt, sondern in erster Linie auf CPU und Arbeitsspeicher (vor allem auf Arbeitsspeicher). Jedenfalls trifft das auf die komplexeren wie die Microsoftreihe zu. Ich denke mal, du sprichst von denen.
    Außerdem sollte man nicht gleich verallgemeinern mit der 6600GT. Bei Heise stand eine Rate von 40%. Wir wir ja gelesen haben, sind Karten von Gainward und höchstwahrscheinlich auch MSI nicht davon betroffen, da diese ein anderes Design haben. Somit sollte man diese Karten den anderen vorziehen, weil das Preis-/Leistungsverhältnis immer noch das Beste ist, was es momentan in der Klasse gibt!
    Ähnlich verhält es sich mit der 6800GT!
     
  10. negromanus

    negromanus Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    22
    Hi jungs

    blos kein streit lass ichn doch wenn er mit der antwort im anderen treat nich zufrieden war. musst ja ned antworten, auch wenns echt bissele oft is.... :D
     
  11. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nun, vielleicht brauchen wir ein kleines Beispiel, damit er sich das besser vorstellen kann... *nachdenk*

    Ok, die Frage kann man auch anders formulieren.

    "Also ich steh im Konflikt zwieschen dem BMW 523i und dem Golf 5

    welche empfehlt ihr?"

    Natürlich den BMW, denn er hat mehr PS, fährt schneller und ist von der Ausstattung nen kleines bischen besser. Natürlich ist der Preis dementsprechend auch höher! Der Golf 5 hat aber auch gute Ausstattung, allerdings weniger PS und fährt nicht ganz so schnell. Dafür is er aber billiger.

    WAR DAS JETZT VERSTÄNDLICH?!
     
  12. mahni

    mahni Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    84
    Meine Güte:
    Eine 6600GT kostet 240€, eine 6800GT 400€!
    Welche ist nun besser? Hmm, ich glaube die 9023235477234GT Ultra oder???
    Oder doch der AudiA88UltraGT???
    Aber falls du meinst welche besser zu deinem System passt: Eine X800XT würde noch total gut laufen auf deinem System.
    Deshalb ist die Frage eigentlich unverständlich und nichtig.
    Ich würde persönlich zur 6600GT greifen, satte Leistung für 240€!
    Oder die betagte aber immer noch sehr schnelle 9800pro für 215€!
    Die 6800GT ist aber zukunftssicherer: Also wenn du knapp 400€ hast nimm die!
    Oder die Radeon 1XTPro!!!

    Beim nächsten Mal weißt dus hoffentlich!
     
  13. Tarantula

    Tarantula Guest

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    68
    Die 6800 ist schneller als die 6600.

    p.s: kann das sein, dass ihr vom thema abgefallen seid...???
     
  14. [TAL]Revan

    [TAL]Revan Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    55
    Die 6800GT ist schneller PUNKT!
    Die 6600GT erreicht bei 3dMark03 mindestens 8000 Punkte und höher!
    Ich glaub 6800GT durchbricht die 10000 Marke!
     
  15. Tarantula

    Tarantula Guest

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    68
    @[TAL]Revan
    Die ist eindeutig schneller. :D
    Aber selbst die 6800 ist schneller als die 6600/6600GT.

    Preisleistungstechnisch ist die 6600 GT schon nicht schlecht.
    Aber halt ein kleiner schritt zurück.
    Die 6800(kein GT und Ultra) ist zwar auch nicht der renner des jahres. trotzdem schneller als die 6600er reihe.


    p.s: zwar nicht so sinnlos, aber irgendwie ist das mit der 6600/6600Gt, fast so ne sache wie mit der 5900xt geschichte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen