1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geforce FX 5200 gegen Radeon 9100

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von STOI, 19. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
  2. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    Ich selber mag mehr ATI, und wenn du den Link ankuckst den ich gepostet habe, siehst du, dass es hier um die A340 TD von Leadtek handelt.

    Aber trotzdem danke.
     
  3. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Wenn es eine Gainward FX 5200 ist würde ich die nehmen wenn ich müsste. Die läuft total ruhig und taktet höher als alle anderen FX 5200 Karten und erreichen die Leistung einer Ti 500XP.

    Noch dazu hat die 5200 DX 9.0 Unterstützung.

    Das ist meine Meinung. Aber es hängt eher davon ab ob man nun Nvidia oder ATI mehr mag. Ich mag Nvidia mehr.

    Mfg AMDfreak
     
  4. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    Also ichwerd versuchen das Geld zurückzubekommen, denn dann habe ich 110? und des is deutlich mehr als ne FX 5200 wert ist. Ausserdem gehe ich davon aus dass die Karte bei arlt oder beim Hersteller verschwunden ist und es deshalb "solange dauert".

    @Marian R.
    Bei mir lief ET mit 9000 und 9100 flüssig mit 1024*768, nur bei der 9000 hatte ich nicht volle details, bei der 9100 aber schon.
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    gut, dann tausch die karte halt nicht um!
     
  6. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    @Marian R.:

    ich weiß zwar net, woher du dass hast, dass 9100er nich viel schneller is, aber wie Poweraderrainer schon schrieb, is ne 9100er ne 8500(LE) mit nem neuen BIOS und dieser AA-Funktion für Videos...

    ne 9000er/9200er is glaub ne neuentwicklung für low-end-user...

    @STOI:

    ich würd auch drauf bestehen, des geld zurück zu bekommen
    du hast doch die karte vom arlt oder?
    die waren doch sonst nich so knauserig....

    Gruß Moorhuhn87
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also das finde ich sehr verwunderlich...

    denn: 5200 und 9200 sind ungefähr gleich gut (128bit-interface)....der einzige vorteil für die 5200: DX9 (aber das ist sowieso egal, weil man games die DX9 unterstützen, kann man damit sowieso nicht zocken)

    und: die 9200 ist praktisch ne 9000. und eine 9100 ist besser als eine 9000...von daher
     
  8. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    also ich habe mal versucht Enemy Territory auf ner Radeon 9000 zu spielen und das gng nicht flüssig, weil das ding zu langsam war. Und 9000 und 9100 sind ncihtweit auseinander. Für ET braucht man keine hohen Hardwareanforderunge. Selbst auf nem 500MHz Rechner kann man das flüssig spielen, aber nicht mit so einer =)/(?(/§ Grafikkarte. Und mit der GF2/4 MX kann man das flüssig spielen!
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich darf nochmal dran erinnern, das ne 9100 ne 8500 is (zu 99%;) )....und die ist deutlich schneller als jede GF4 MX....ich hatte früher eine 8500LE (also auch noch die abgespeckte version) und in meinem verbindung mit einem 2700+ über 8000 Punkte beim 3dmark01....n kumpel hat nen 3200+ und ne GF4MX 440 und bekommt nur 6600.....also ich denke, die 9100 ist um einiges schneller als jede GF4 MX (auch als die 460er)....und da die 5200 nicht schneller als die GF4 MX sind, würde ich hier eindeutig zur 9100 tendieren:)
     
  10. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    ja, unser moorhuhn hat nur leider vergessen, das ne 9100 auch nicht gerade schneller ist!
    Ich sag ja, der Leistungsstandart der Karten ist so gering, das ein Tausch die Geschwindigkeit des Rechner nur minimal belastet (ins positive oder negative ~1% vielleicht).
    Ich würd dem Tausch zustimmen, dann haste sofort ne neue Karte und kannst wieder gewohnt weiterarbeitn.
     
  11. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    Also heißt das nicht tauschen?
     
  12. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    Lesen lernen:D

    Ich hab die Wahl zwischen den beiden und sonst nix! Kaufen kann ich mir immer mal noch eine.

    Aber trotzdem danke.

    Weiß sonst noch einer Bescheid?
     
  13. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
  14. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    es geht darum, dass ich ne 9100 hab/hatte und die schon seit ewigkeiten angeblich in reperatur ist (der hersteller braucht 2 Monate um den lüfter zu tauschen). und weil ich gemeint hab dass kann wohl nicht mehr sein haben die mir angeboten die oben gennante karte im tausch zu nehmen und die 9100 zu vergessen.

    Würdet ihr das machen?
     
  15. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    achso, du könntest dir auch nen neuen Lüfter für die 9100 kaufen :) damit kommste noch billiger weg *g*
     
  16. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    nö, ich würd mir für das Geld ne Ti4200 holen. :)

    Aber gut, von der leistung her nehmen die sich nicht viel (da sie ja sowieso recht langsam sind) kannste machen... wenn du nu mit dem PC arbeitest, ist das sicher ne sinnvolle Entscheidung!
     
  17. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    Aber mein Vater hat ein 8x Board und ich kann ja auch die alte nehmen, stört mich net weiter:D
     
  18. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Aber AGP 8X bringt dir persöhnlich überhaupt nix, da du ja im moment nur n Asrock K7VT2 hast und der KT266A nur nen AGP 4X
    Steckplatz hat ;)

    Gruß Moorhuhn87
     
  19. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
  20. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    das hab ich mich auch schon gefrag, die sachen mit 4x-8x agp, eine AW wäre nett
    danke und mfg fabifri
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen