1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

geforce fx 5200 + tv?????

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von baschek, 18. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. baschek

    baschek ROM

    hallo!

    ich habe ein problem mit meiner geforce fx 5200, es handelt sich um die theater version (oder wie das heißt) jedenfalls is da ne art tv karte integriert ! so nun hatte ich beim kauf noch ne uralten treiber installiert und damit konnte ich problemlos fernsehn mit dem intervideo winDVR programm!
    als ich aber ein neueren treiber instalierte bekam ich erst keinen ton mehr und nach allen möglichen versuchen kam beim öffnen des programms "keine Hardware gefunden"!!!!

    kennt jemand das problem und kann mir jemand helfen??? :heul:

    also bis dann
     
  2. drysler

    drysler Kbyte

    Ich finde, für eine GeForce FX 5200 sollten man den Treiber verwenden, der alles zur Zufriedenheit erledigt hat. Wenn du jetzt immer neuere Treiber installierst, gibts da wohl solche Probleme wie du sie geschildert hast.

    Also: nimm wieder den guten alten treiber,mit dem es funktioniert
     
  3. mc666

    mc666 ROM

    bei mir war es auch mit dem uralten treiber in ordnung. aber für den neuen tft widescreen MUSSTE ich eine treiber-update durchführen da der alte treiber kein wide-format unterstützt.
    und jetzt sehe und höre ich auch nichts mehr.

    es ist fast als würde der neue treiber nicht wissen, dass da ein tv-EINGANG ist. es ist irgendwas von nem ENcoder eingetragen aber kein DEcoder was doch eigentlich sein sollte.

    WAS soll ich nun tun???

    gibt's ne lösung für das problem?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen