1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geforce FX 5200Ultra

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von chrissg321, 24. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Bin gerade auf der Suche nach einer möglichst günstigen DirectX 9 Karte und bin auf die Geforce FX 5200Ultra gestoßen. Gibts schon irgendwo Tests von der Karte, da ich stark an der Karte interessiert bin. Und wenn die schon besser, als die Radeon 9200Pro ist, dann möchte ich mir die Karte kaufen.
     
  2. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Bist du witzig Romulus. Bei mir will XP den Monitor nicht erkennen, obwohl ich die Treiber richtig auswähle.
     
  3. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    wer von vornherein den richtigen monitortreiber, oder auch einen monitor mit ddc auslesung benutzt, kennt kein 60 hz bug. nur mit diesem plug and play gedöns.

    mfg romulus
     
  4. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Die FX 5200 ist nur auf dem Papier eine gute Karte. DirectX 9 Karten sind zur Zeit nur gut, um Punkte bei 3DMark2003 zu machen, wenn dir das reicht!?
    Für Games kann ich nur zu einer Ti4400 oder Ti4600 raten oder zu Radeons, wie der 9500 / Pro oder 9700 / Pro.

    Bei den Radeon muss ich jedoch sagen, dass ich sehr unzufrieden bin, weil die Treiber sehr schlecht sind. Zum 60 Hz Problem kann ich nix sagen, da es bei meinem TFT egal ist *g* Flimmert halt nicht :-D
     
  5. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Kann ich bestätigen. Samsung SnycMaster 950p Plus + GeForce 2 Pro = einwandfrei ;)
     
  6. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Hallo,

    Könnte natürlich sein das er nicht ordungsgemäß installiert ist,
    kann mich auch nicht daran erinnern damit Probleme gehabt zu haben, aber durch die Presse gingen immer wieder diverse Meldungen.
    Ich hatte zu diesem Zeitpunkt (grübel) ne Geforce2/GTS /3? und einen Samsung SyncMaster 950p Plus (war ein guter Bildschirm...)
    Der mußte leider aus Platzgründen dem SyncMaster 191T weichen, mit dem ich aber auch sehr zufrieden bin und nun mit einem TFT 60Hz Bug? :D

    Gruß Lumbi
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Dein Problem mit ATI ist bei mir auf verschiedenen XP-Systemen (SP1 + sonstige Updates) mit verschiedenen ATI-Karten/Treiben so nicht nachvollziehbar. Vielleicht hat Andreas mit seiner Vermutung Recht.

    salve (leider ohne weiteren Lösungsansatz)
     
  8. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Na gut ist dann wech, aber rund 3 Jahre Plagerei mit dem Kack...
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... den 60 Hz Bug hatte ich auch nicht vorm SP1 gehabt, sowohl bei nVidia- als auch ATI-Karten und immer aktuellen Treibern.

    Vielleicht ist der Monitor auch nicht korrekt bei XP "angemeldet"?
     
  10. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Also eine 9500er Pro gibt es als Retail für um die 200 €. Die 50 € Aufpreis lohnen sich Dicke!!!
     
  11. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    schon mal was von WIN XP SP1 gehört?

    Damit ist der 60Hz Bug längst behoben...
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Die Karte kostet ~150Euro
     
  13. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich hatte das Prob mit jeder Karte, sobald ich den Catalyst 3.0 und höher installiert hatte. In Spielen sind mir die 60Hz egal, aber in der Windows-Oberfläche? Ne danke, darauf verzichte ich.
     
  14. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Tja, ich muss mich als nVidia-Fan bereits seit W2K und immer noch mit WXP mit dem 60Hz-Bug herumplagen.
     
  15. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich bin eingefleischter ATI-Fan und trotzdem hab ich solangsam die Schnauze von den Treibern voll. Ich brauch immer ein extra Tool um die Hertzen aufm Monitor wieder richtig einzustellen. Wenn die Grafikkarte grad mal so bock hat, stellt sie einfach auch 60Hz um. Mit Nvidia hatte ich dieses Prob noch nie. Das mit der Realität stimmt schon. Die GF FX5200Ultra hat 4 Rendering-Pipelines und 128Mbit-Speicherinterface. Alles wieder ausgleichend
     
  16. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    "Das sind deutlich bessere Werte, als die Radeon 9500Pro"

    ja, auf dem Papier, und wie sieht}s in der Realität aus...

    Denk} noch mal an den Aldi-PC vor 2-3 Wochen mit seiner 9600 TX Karte, die war auf dem Papier mit den Mhz-Zahlen auch schneller als die 9500 Pro und wat war}s im Endeffekt - }ne lahme Krücke....

    ATI ist zur Zeit nicht zu toppen.... sorry, bin sonst auch eigentlich nVidia-Fan
     
  17. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Wie teuer soll die Gainward-Karte denn sein?
    Und wie viel wolltest Du denn höchstens ausgeben?

    PS: Vor allem: Was nützt Dir eine DX9-Karte, die für die irgendwann mal kommenden DX9-Spiele zu langsam ist?

    [Diese Nachricht wurde von sHeaRer am 24.04.2003 | 10:38 geändert.]
     
  18. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich hab leider keine 250Euro :o Und so schlecht die Karte auch ist, es ist die günstigste DirectX 9 Karte. Im Auge habe ich die Gainward FX Powerpack! Pro/760XP. Ausstattung: Retail, TV-Out, Video-In, DVI, GS. Chiptakt 325Mhz/Speichertakt 700Mhz effektiv. Das sind deutlich bessere Werte, als die Radeon 9500Pro
     
  19. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    die FX 5200 ist genauso eine derartig abgespeckte Karte wie die diversen GF4 MX...., hol dir lieber }ne Radeon 9500 oder 9500 PRO, da bist du wesentlich besser für die Zukunft gerüstet.

    Andreas
     
  20. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Die 5200er ist echt arg langsam, bei http://www.tomshardware.de/graphic/20030315/index.html war da n test. Zwar schneller als ne 9200er, aber nicht sonderlich schnell.
    Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Gib lieber ein paar € mehr für eine 9500er Pro aus, dann haste wenigsten etwas länger was von der Investition.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen