1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geforce FX5600XTQ 256MB DDR-RAM Overclocking?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von bonanza-eldorad, 17. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bonanza-eldorad

    bonanza-eldorad Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    hi,

    ich hab ne Geforce FX5600XTQ mit 256MB hat jemand erfahrungen mit dieser Karte und weiß bis wieviel ich sie übertakten kann?? standart ist: Kern: 230 MHz und Memory: 500 MHz

    DANKE FÜR EURE HILFE IM VORAUS!!!
     
  2. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Das kann man dir net so genau sagen, denn die OC Ergebnisse sind alle untershciedlcih. Ist reine glückssache wie wiet du kommst. Am besten du taktest in 5 Mhz schritten anch oben und wenns dann Bildgehler gibt, dann gehts du ein stück runter und dann haste den max takt ;) Achja die Kühlung ist auch wichtig!

    Martin
     
  3. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    wirklich viel kannst du bei der Karte nicht mehr
    raushohlen!
    Ich würd sie in 2MHZ-Schritten hochtakten, sicher
    ist sicher :D !

    Gruß Luigi
     
  4. bonanza-eldorad

    bonanza-eldorad Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    Erstmal danke für eure antworten...
    woran merk ich denn wenn ich aufhören muss bzw. zurück schalten muss??

    gibt es ne möglichkeit die Temp. der Graka herauszufinden?
     
  5. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    wenn die Graka in 3D Mark Grafikfehler produziert, dann wird sie zu heiß oder sie schafft net mehr Takt...
    Die Temp anzeigen lassen, das haben nur ganz wenige. Aber dü könntest dir externe Fühler kaufen, damit kannst du gut messen.

    Martin
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ohne sensor kannste auch nix auslesen.

    überprüfen tust dus mit zb aquamark oder 3dmark..wenn du zu hoch getaktest hast, dann kommen bildfehler oder der rechner kanna uch einfrieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen