1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce MX-200 - Schlechte Karte???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Mike Blue, 4. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mike Blue

    Mike Blue ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    habe die GeForce MX-200 64 MB AGP-Grafikkarte, mit der ich bei aktuellen Spielen wie Empire Earth oder Age of Empires (vielleicht liegts an der Ähnlichkeit der Spielenamen) Probleme habe. Bei mir honoriert die Karte nämlich jeden Auflösungswechsel mit einer Meldung "Display Mode Changed". So auch, wenn ich eins der beiden genannten Spiele starten möchte. Er wechselt die Auflösung zweimal und bricht dann ohne Fehlermeldung ab.

    Nun bin ich völlig ratlos:
    Liegt es daran, dass die Karte schlecht ist?
    Liegt es daran, dass eine Einstellung nicht stimmt?
    Liegt es daran, dass die Spiele Einstellungen brauchen, die die Karte nicht unterstützt?

    Habe bereits die akutellen Treiber laufen und habe trotzdem Probleme. Hat die jemand auch oder kann mir jemand helfen? Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Ciao, Newsreader

    P.S.: Welche AGP-Grafikkarte bis 175 EUR kann man denn im Moment empfehlen?
     
  2. Wertex

    Wertex Byte

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    63
    Ich habe folgendes Problem!!!!!
    Ich habe die Elsa Gladiac 311Tv-out (Geforce 2 MX-200),wenn ich beim spielen von Ego-shootern oder 3D-Echtzeitstrategie spielen bin, dann passiert öffters folgendes:
    -Die Maus geht automatisch und blitzschnell in eine Bildecke(Bei 3D-Echtzeitstrategie Spielen)!!!!!

    -Bei Egoshootern ist es so, dass die Waffen automatisch gewechselt werden oder sich der Spieler automatisch umdreht, automatisch weiterläuft oder einfach losfeuert!!!!!!

    Könnt ihr mir sagen woran es liegen könnte???????????

    Ich habe auch schon verschiedene Treiber ausprobiert, doch das Problem besteht trotzdem!!!!
     
  3. saubaer

    saubaer Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    78
    Hi,
    habe einem Kollegen am Wochenende von Win XP befreit und Win 98 SE aufgespielt.
    Dabei stellte ich fest, daß er einen Celeron 1GHz, 256 MB-SDRAM und eine MX-200-Karte besitzt.
    Die karte ist nicht schlecht.
    Im 3Dmark 2001 kam er auf 3400 Punkte. Das ist ordentlich. Wenn hier im Forum geschrieben wird, daß mit einer MX-200 nur 1300 Punkte erreicht werden, dann liegt es wohl daran, daß die Karte auf einem 200MHz Pentium sitzt, oder das System nicht ordentlich konfiguriert ist.
    Auf diesem Rechner gab es zuerst allerdings auch Grafikprobleme. Diese lagen aber am Detonatortreiber 23.11. Mit einem älteren Treiber läuft sie nun tadellos.
     
  4. DirtyDiggler

    DirtyDiggler ROM

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,
    wenn Du ne gute Krafikkarte haben willst, häng dich nich unbedingt an nVidia. Die Chips sind gut, nur zu teuer. Ich bin umgestiegen auf ATI, es ist nur die "Kleine", die Radeon 7500. Aber bei einem Preis von 150? und einem Benchmark-Ergebnis mit 3DMark2001 von über 3200 Punkten, die momentan beste Alternative. Und für Counterstrike ist sie mehr als geeignet.
    Mfg
    Dirtz
     
  5. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    404
    Hi,
    wegen der Kartenempfehlung:
    bei http://www.kmelektronik.de gibt es für 124 ? eine GeForce " TI (NoName) mit TV-Out. Habe ich bei mir drin, funzt wunderbar und ist sehr schnell.
    mfg
    Freaknerd
     
  6. Jonny Walker XP

    Jonny Walker XP Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    14
    Sorry tut mir leid das ich dir das sagen muss aber es ist wirklich ne scheiss Karte, ich hab mit der bei 3D Mark 2001 nur 1300 Punkte erreicht. Hab jetzt ne Ati Radeon 8500 retail für 250 euro ersteigert. Die is geil.
    [Diese Nachricht wurde von Jonny Walker XP am 11.02.2002 | 14:28 geändert.]
     
  7. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    die karte sollte okay sein,
    viele meiner bekannten haben ne MX (400), einer ist sogar ein spieler,
    er kommt gut damit klar

    hier ist noch ein test
    http://www.de.tomshardware.com/graphic/01q4/011015/index.html

    die karte ist okay,
    habe nichts negatives gefunden, vorteil: sie hat keinen lüfter drauf --> leiser --> lüfter gehen gerne kaputt, da sie keinen hat kann er auch nicht kaputt gehen

    bevor du deine alte ausbaust am besten erst die treiber deinstallieren, wie russia_online schon sagte, stimmt mit den treibern vermutlich etwas nicht so ganz

    f.grüsse
     
  8. russia_online

    russia_online Byte

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    57
    Kann dir die Mx400 raten, da du kein Spieler bist reicht sie dir völlig.Aber die MX200 ist nicht so schlecht,dass sie bei jedem spiel abstürzt.Versuchmal die neuesten Treiber(23.11) draufzuspielen.Denn die Spiele müsste eigentlich nur etwas langsamer laufen und nicht abstürzen.
    CU
     
  9. Mike Blue

    Mike Blue ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    danke für Deinen Beitrag.
    Soweit ich weiß unterstützt meins den 4x AGP-Modus.
    Wäre z. B. die MSI MX400 Pro-TC64S mit GeForce2 MX-400 Deiner Meinung nach was für mich? Es soll halt einfach eine sein, die funktioniert und dennoch ne angenehme Grafik bietet. Bin nicht der große Spieler, aber wenn, dann solls eben laufen.

    Mein Sys:
    Elitegroup K7 VZA
    Athlon 1200 Mhz
    512 SD-Ram 133
    Soundblaster Live
    30 GB WD

    Viele Grüße und nochmals Danke
    Newsreader
     
  10. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    zur MX 200, die ist wirklich schlecht: (verwirrspiel von nvidea)
    bei spielen etwa 5 mal langsamer als die MX (die alte) und die MX 400
    "Display Mode Changed" die meldung kenne ich nicht

    ne überlegung wäre ne GF 2 GTS od. GTS pro zu kaufen
    gut und nicht billig sind ASUS und MSI grafigkarten, kann natürlich sein das es billigere gibt die besser sind
    http://www.de.tomshardware.com/graphic/index.html
    mal z.b. bei alternate.de reinschauen
    wie alt ist dein PC, unter umständen darauf achten das die karte AGP2 u. AGP 4 kann, viele ganz neuen können nur noch AGP 4 --> ist auch richtig bei neuen PC\'s

    grüsse
     
  11. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Mit deinen Problem kann ich dir nicht besonders weiterhelfen.
    Aber als Grafikkarte würde ich besonders die GeForce 2 Pro 64MB DDR von Powercolor (www.powercolor.com) empfehlen. Jedes aktuelle Spiel läuft in höchster Auflösung ruckelfrei!! :-)

    PS: Vielleicht sind die Spiele Sicherungskopien und funzen daher nicht?! Daran könnts\' liegen ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen