1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce2 erschreckend langsam - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von BJVegeta, 4. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BJVegeta

    BJVegeta ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo an alle!

    Ich brauche ganz dringend Hilfe, Tipps usw.

    Also,
    ich habe mir vor einigen Tagen eine Geforce 2 MX 400 gekauft. Freudig eingebaut und den Nvidia Treiber installiert (21.83...später auch weitere, zum testen,immer das gleiche!) Ich war erschrocken wie langsam das dann alles lief. Beim 3DMark2000 kam ich gerade mal über 2000 Punkte (1024x768x16). Unreal Tournament läuft auch nicht gerade super.

    Weiß einer woran das liegen kann?

    Zum Hinweis:

    Celeron 633
    256 MB Ram PC 133
    ECS Mainboard P6BAT-A+

    Bitte helft mir!
     
  2. dudoof

    dudoof Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Ist sich nett so einfach also ich habe auch eine Geforce 2 MX400.
    Es gibt sogar schon Bücher über das Tuning dieser Grafikkarten da geht noch einiges rauszukitzeln.
    Also beste Auflösung ist 800*600 und 16 bit Farbmodus um die Geschwindigkeit auch nutzen zu können.
    II Hat es Nvidia nicht so mit Intel Prozessoren mitf AMD CPU}s fährt die GK mit 30% mehr Leistung bei gleicher Taktfrequenz.
    Die Geschwindigkeit so finde ich ist bei Nvidia GK nicht das Problem eher der TV-Out denn man bekommt ein wirklich Besch. Bild auf seinem heimischen Fernseht geliefert dazu noch ein größlicher 5-10 cm dicker Balken als Kinoumrandung oder was haben die da sich einfallen lassen (habe ich noch nie erlebt)
    wenigsten dies müsste man doch Seitens des GK Herstellers als (BUG}n}Patch) via Download anbieten...?? Statt desen bekommt man schon Shareware zu diesem Thema geboten, bei aller Liebe zur Software aber dies ist noch nichteinmal eineneinzigen Cent Wert [Oder kauft ihr euch Zubehör und müsst dann noch Sharewareprogramme Registriren lassen??]
     
  3. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    na schau 3dmark2000 des 2001 funzt bei mir gar ned!da is die graka zu schwach.hengt si mitendrin immer auf.des hängt irgendwie mitn pixel shader zam.geri
     
  4. xerxes

    xerxes Byte

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    28
    Versuch es mal mit dem aktuellen Detonator Treiber von Nvidia!
    Genrell muss du dich leider mit einer relativ bescheidenen Leistung abgeben. Eine GF2 MX ist keine Rakete.

    Bye
     
  5. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Wo du es sagst:
    Hört sich eher nach 3DMark 2001 an.
     
  6. auwi

    auwi Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    380
    Ich hatte damals auch eine GF2 MX 400 in meinem TB 650. Die Leistung war deutlich schlechter als vorher mit der ATI Rage Pro (beide 32 MB) Ich habe alle möglichen Treiber probiert - die (optimierten) BIOS-Einstellungen waren ebenfalls bei beiden gleich. Seitdem fasse ich keine GF mehr an. Meine nächste gute Karte wird eine Radeon.
     
  7. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    tag.hab auch ne mx400 und nen 850 celeron und kriege über 4000 points zam bei einer 1024x768x32 auflösung. bist du dir sicher das du mit 3dmark2000 getestet hast????
     
  8. Schnarchi

    Schnarchi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    83
    servus! auch ich muss mich den ausführungen hier anschliessen....hatte als letztes system nen duron 800 mit ner geforce 2 mx 400 und 256 ram (hab das dingen jetzt meiner freundin vermacht)...unter xp auch "nur" 2300 3d mark punkte...mehr ist leider aufgrund der geringen speicherbandbreite der mx, der nicht vorhandenen pixel - shader etc. und dem net grad schnellen prozessor nicht drin! ;-) grüsse schnarchi
     
  9. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.....
    würde auch erstmal die auflösung reduzieren....
    bringt immer mehr geschwindigkeit.....
    übrigens
    nicht so viele programme im autostart.?
    und wieviel MB hast du im Bios für die grafikarte reserviert?
    32.....64..oder mehr?
    gewisse Bios einstellungen...können für den mangelnden speed
    auch verantwortlich sein.....
    nämlich erschreckend langsam dürfte sie nicht sein die karte..
    auf die 3d-benchmarks würde ich nicht so viel halten....
    kommt immer darauf an ...wo sie den schwerpunkt legen....
    natürlich darf man vom celeron auch keine wunder erwarten.....
    habe ja selber einen....aber bin zufrieden damit
    hätte noch mehr lösungsvorschläge....aber schau erst mal die
    genannten nach.....eine schnellere karte bringt bei deiner cpu kaum was
    mfg. Tom
     
  10. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Stell die Auflösung mal auf 800x600.
     
  11. schtiif

    schtiif Byte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    127
    ich hab 900 mhz, 384 mb ram133 und geforce 2mx 400 und hab ein bisschen mehr als 2000. so ungefähr 2100. ich denke also dass das bei dir normal ist. geforce 2mx ist halt nur ne mx

    gruess
    schtiif
     
  12. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    also bei deinem prozessor kannst du einfach nicht mehr erwarten.der prozessor ist der flaschenhals in deinem system.
    ich hab auch die 2mx 400 in einem von meinen pcs unter einem athlon xp 1700+ bringt die karte bei 800x600/16 bit
    6.986 punkte . mehr geht nicht mehr mit der gf2mx400 .
    mfg ossilotta
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    also die geforce 2mx 400 ist sicherlich keine rakete, aber und das ist voraussetzung, einen vernünftigen prozzi braucht sie schon.
    ich hab auch in einem von meinen pcs eine gf2mx400.
    im 3dmark2000 bei 800x600/16 bit = 6.986 punkte unter einem athlon xp 1700+ . da ist jetzt aber die karte auch ausgereizt. mehr kann sie nicht bringen.
    spiele wie run, ut, max payne etc alles kein problem.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen