1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

geforce2 mx400 probleme mit spielen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von phj, 24. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phj

    phj Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    87
    hallo
    hab mir über ebay eine gebrauchte graka gekauft
    geforce2/mx400 64mb AGP
    das teil mit freude eingebaut, und start win xp, neuersten treiber
    installiert
    alles ok
    mein system: win xp pro, p3 650mhz, fsb 100mhz, 480mb sdram 100
    einstellung: auflösung 1024 * 768, 32bit high color, 75hz
    wiederholfrequenz, directx 9b
    so dann gleich ein spiel gestartet ( red faction )
    nur kurzes spielvergnügen nach einer weile unkontrollierte farben, kannten
    zerreissen, text unscharf
    unscharfes bild ( roter schleier ),.
    zurück zu windows - sauberes bild - also 3d-problem??
    wieder start red faction - sofort zerrissenes bild - zurück zu windows -
    neustart
    nun gut jetzt ein versuch mit gothic1, wolfenstein , leider mit dem
    gleichen ergebnis
    das spiel läuft eimal kurz dann wieder etwas länger ohne fehler, aber
    sobald die graka einmal aussteigt muß ich neustart machen.
    Probleme auch bei 2d-spiele text unscharf
    die spiele laufen mit meiner alten graka ATI rage 128 pro 32mb mehr oder
    weniger einwandfrei ( grafik option beim spiel auf minimal )
    was nun ???????????
    mal einen directx diagnose von windows
    3d-test durchgeführt mit schnittstelle 7,8 ind 9
    bei allen dieser tests ist der directx würfel normal zu sehen
    nechster test mit benchmark 3D Mark 2003
    "flugzeug test" ok
    bei "nature test" verabschiedet sich die graka
    ergebnis gerademal 800 punkte
    hab auch ältere treiberversion versucht - das gleiche
    eine ganze weile mit einstellungen herumprobiert - kein erfolg

    nun zur frage
    kann ich das problem mit einstellungen beseitigen ??
    ist die graka für mein system nicht geeignet ??
    directx 9b schuld, obwohl die ati 128 rag pro hat da kein problem
    bringt ein biosupdate den gewünschten erfolg ??
    oder hat die graka einfach nur einen defekt ??


    helft bitte einen kleinen user in der großen computerwelt

    mfg
    phj
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Verschiedene Treiber ausprobiert? Wärmeleitpaste zwischen GPU und Kühler (passiv?) erneuert?
     
  3. phj

    phj Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    87
    hallo
    danke an alle, ich werde älteren treiber versuchen und directx 9 entfernen
    zu einstein: wenn jeder alles wissen würde bräuchte man kein forum die
    computerwelt ist ja soooooooo
    grausam

    ciao
    phj
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich würde niemals eine gebrauchte Grafkkarte über Ebay
    ersteigern. Evtl. haste ne defekte Grafikkarte ersteigertl
     
  5. Gast

    Gast Guest

    "Detonator" hießen die Treiber von NVIDIA vor der "ForceWare"-Reihe, gibt?s im Archiv ...

    ;)
     
  6. phj

    phj Byte

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    87
    hallo
    zu chrissg
    glaube nicht das es ein temp. problem ist,da schon nach start winxp

    damocles
    treiber für force auch älteren probiert kein erfolg
    habe jetzt gelesen das detonator 40 reihe auch funktionieren könnte
    ich kann mir unter detonator nichts vorstellenaber ??

    mal besten dank
    ciao
     
  7. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Ist normal, eine GeForce 2 MX hat keinerlei PixelShader und nur DirectX7, der Nature Test bezieht PixelShader 2.0 mitein und DirectX9!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen