1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

geforce2 Ti!pc hängt bei Spielen!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von marco17184, 3. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marco17184

    marco17184 ROM

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    2
    habe mir eine geforce2 ti für agp steckplatz gekauft!hatte davor eine riva tnt2 für pci!seitdem ich die neue karte installiert habe, hängt sich mein pc bei Spielen immer auf!während windows 2000 habe ich keine probleme!woran kann das liegen?muss ich in bios was ändern?kann es sein, dass sich mein mainboard nicht mit der karte verträgt?was kann ich tun?
     
  2. rainman

    rainman Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2000
    Beiträge:
    150
    Ich hatte ein ähnliches Problem. Könnte an DirectX liegen. Geh Mal ins Diagnoseprogramm und deaktiviere unter Anzeige die Direct-3D Beschleunigung. Anschließend dann gleich wieder aktivieren. Bei mir hat diese Aktion geholfen.
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, du musst "AGP Aperature Size" angeben : http://www.hardwareluxx.com/guides/biosguaw04.htm

    MfG Steffen

    PS.: Ansonsten können auch Stromprobleme Schuld sein ... Netzteil ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen