1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geforce2MX Grafikfehler

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von EasyE, 20. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EasyE

    EasyE ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Tach zusammen!
    Ich habe schon seit längerem eine Hercules 3D Prophet 2 MX und seit einiger Zeit bekomme ich immer öfter Probleme im OpenGL Modus. Da sieht man dann ziemlich viele vertikale Streifen, manchmal sogar so viele dass nichts mehr zu erkennen ist.
    Hab schon verschiedene Treiber ausprobiert (14.10,23.11,28.32),aber nichts hat geholfen.
    Im Moment hab ich Win2k installiert, aber unter XP hatte ich das auch schon.
    Kann mir da jemand helfen? (Bitte kommt mir jetzt nich mit "überprüfe deine OpenGL einstellungen", ich hab schon alles versucht!! )
    Danke schonmal!

    Achso...falls das hilft:
    Duron 1200, 256 MB, Asus A7V, 300W Netzteil
     
  2. r1s74y

    r1s74y Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    habe fast die gleiche Hardware: Grafikkarte, MBoard und Netzteil.
    Die Karte habe ich mit dem Tweaker von Hercules übertaktet.
    Dort traten bei längerer Spielzeit ebenfalls vertikale Streifen auf.
    Ich kann nur vermuten: einen Lüfter aufsetzen, insbesondere dann, wenn dieses Problem erst nach einigen Minuten unter Last auftreten, da die Karte eh schon einen höheren Takt hat, als damals üblich war, ggf Zeilensynchronisation einschalten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen