1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce4 Ti4400 vergleichbar mit welcher FX oder Radeon?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Stephaan, 10. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stephaan

    Stephaan Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    118
    Hallo,
    eine kurze Frage:
    Mit welcher GeForceFX oder Radeon Karte ist eine GeForce4 Ti4400 ungefähr vergleichbar?
    Ohne Kantenglättung und sonstige Filter.
    Danke.
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Und jeder Benchmark sieht anders aus!
     
  3. Stephaan

    Stephaan Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    118
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    In DX8 ist meine OC'ed Ti4200 (auf Ti4600) in DX8, bzw. Aquamark3 und 3D Mark 01 SE schneller, als eine FX 5600Ultra und schneller, als eine Radeon 9600Pro. Bei Aquamark hab ich auf die 9600Pro ca. 3500Scores Vorsprung und auf die FX ca. 3800. Bei 3D Mark01 SE liegen die Abstände noch unter 500. Getestet mit dem gleichen System
     
  5. x-abu-x

    x-abu-x Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    ich denk schon das sie 5600er niveau hat
    und bei ati ungefähr das von einer 9500 bzw. 9600 (ohne pro)

    vor allem weil meine gf3 gegenüber 5200 und 9200 von ati leistungsmäßig noch gleichauf liegt :topmodel: :topmodel: :topmodel:
     
  6. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    In der PC Games Hardware 10/2003 steht auf Seite 59, dass eine Ti 4400 exakt 9% schneller als eine FX 5600 (128MB) sei.

    Bezogen ist diese Aussage nur auf den relativen Leistungszuwachs ohne die Berücksichtigung von Qualitätseinstellungen.

    psy
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Mit einer Geforce FX eigentlich gar nicht, wegen der fehlenden DirectX-Unterstützung, leistungsmäßig dürfte sie zwischen einer FX5200 und 5600 liegen.

    Bei ATI mit einer Radeon 9100. (modifizierte 8500)
     
  8. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Aha. :volldoll:

    Und wer hat dir das geflüstert? Jen-Hsun Huang persönlich?
    Würde mich echt interessieren auf welchen Tatsachen deine Aussage beruht...

    :huh:

    psy
     
  9. Stephaan

    Stephaan Byte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    118
    Danke Euch für die Antworten! Frage geklärt!
    :-)
     
  10. MasterchefRocks

    MasterchefRocks Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    80
    Das stimmt nicht.

    Die Geforce 4 TI 4200 da ist der nachfolger die FX5600.
    Von der Geforce 4 TI 4400 ist es die Geforce FX 5700.
     
  11. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Also im NVidia Bereich mit einer FX5600Ultra und im ATI Brereich mit einer Radeon 9600Pro. Aber halt nur mit DX8 Effekten!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen