1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeforceFX 5200 wegen 3Dfx und andre 3Dfx

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MrT, 6. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrT

    MrT Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    151
    Hallo!

    Ich überlege mir eine GF 5200 zu holen, da ich 3Dfx support haben möchte.

    Habe eine VodooBanshee PCI (97) aber die is sehr alt.

    In Werbungen sagte Nvidia, die synthese von 3dfx und GF in einer Karte findet statt um 3dfx spiele mit neuer leistung zu ermöglichen. Ich habe 3dfx spiele, jedoch steht in der beschreibung von Nvidia nix drin von 3dfx, sondern nur open GL.

    Unterstützt die Graka gar nicht 3dfx, (das heisst, nich mal das schöne 3dfx logo würde erscheinen)?

    Muss ich etwa ne teuro voodoo 5 ersteigern?

    kann mir jmd helfen?

    Danke!!!

    JEns.

    PS: gibt es möglichkeiten mit neuien grakas (zb GF 4 oder 9500) wenigstens openGL / besser noch GLIDE (spiele) zu zocken?

    zb bei JANES F 15 (1996) ? sattdessen muss ich mit dem software renderer zocken, der bekanntlich VIEL schlechter als Glide.. :-(

    Danke für JEDE antwort
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi jens

    wenn der download nicht klappt versuchs einfach von einer anderen seite

    habe alleine von der freenet-startseite aus
    über 160 ergebnisse gehabt

    über goggle oder andere müßte man genauso fündig werden

    die alten games kann man wirklich nur mit einer echten voodoo
    oder mit dem emulator den ich dir beschrieben habe
    zocken
    kombatibilität gibt es keine was opengl angeht

    viele hier im forum kennen auch die alten games nicht mehr
    weil hier auch viele "newbies" sind die erst nach der
    voodoo-ära eingestiegen sind

    bin seit anfang 1996 dabei und kenne die alten dinger zu gut
    zocke ja selbst viele ältere games
    müßtest mal meinen schrank sehen *g*

    nur die reinen voodoo karten haben die games unterstützt
    dir bleibt praktisch nur der emulator

    mfg. Tom
     
  3. MrT

    MrT Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    151
    OK danke

    aber ich möchte auch alte GLIDE spiele spielen. auch M!A1 tank platoon läuft net. 95 oder so.

    gibts da ne grafikkarte, die solche games unterstützt?

    das heisst: ist etwa der neue standard noch kompatibel mit dem alten? im moment gehts net :-((((

    danke, Jens
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Die aktuellen OpenGL-Spiele laufen unter der Q3-Engine, welche der Nachfolger von GLIDE ist, so Jedi Knight 2 oder die Unreal-Serie
     
  5. MrT

    MrT Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    151
    Danke! werde es direkt ausprobieren.

    im moment geht der DLoad net :-(

    Grüsse
    JEns
     
  6. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    opengl geht praktisch mit jeder graka

    habe selber noch einen glide-emulator
    mit dem ich mit meiner alten riva 128
    Pandemonium2 zum laufen brachte!!!!
    das ja ein bekanntes glide-spiel war

    mit meiner jetzigen geforce2 mx-400 habe ich es allerdings
    noch nicht probiert

    das tool wird leider nicht mehr weiterentwickelt
    es wurde von einem franzosen programmiert

    das game lief nach einigen experimenten absturzfrei
    wie gesagt ich habe es nur bei dem einen game probiert
    und bei dem lief es

    was die geforceFX 5200 angeht...
    mit glide hat die graka gar nichts zu tun
    also die geldausgabe kannst du dir sparen!

    ich geb dir noch die addresse wo du den emulator herunterladen
    kannst

    mfg. Tom

    PS: hier der link:

    http://www.glideunderground.com/articles/article_mglide.html

    die seite braucht etwas länger beim laden wegen der vielen bilder
    aber nur bei 56K modem *g*

    weiter unter auf dieser seite die auf englisch ist
    steht auch was von copy...hier kannst du das tool

    Mglide 1.246F herunterladen

    es gibt noch andere addressen, wenn du in einer suchmaschine
    nur Mglide eingibst wirst du gleich fündig
    aber hier wird es ausführlich erklärt

    mußt wie gesagt etwas experimentieren
    und schau dir genau die anleitung an

    mfg. Tom
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 07.05.2003 | 00:34 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen