1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

gehäuse / einschübe

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kildemoes, 10. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kildemoes

    kildemoes Byte

    mal wieder eine wahrscheinlich etwas däm....... frage:
    was bedeutet die angabe zu einem gehäuse über externe und interne einschübe?
    was sehe ich nun eigentlich als "kleiner" anwender?
    in meinem fall steht in der beschreibung des gehäuses:
    3* 5.25 " extern
    2* 3,5 " extern
    5* 3,5 " intern
    ? :bse: ?,
    und wo ist jetzt für mich eigentlich der bereits im angebot eingebaute cardreader zu sehen
    der anzeigentext dazu: cardreader 16 in 1, usb 2.0, 3,5" intern
    :nixwissen
     
  2. michag

    michag Kbyte

    ist doch nicht so schwer.
    wenn Du z.B. nen cd/dvd-laufwerk hast was nach aussen aufgeht die schublade... DAS ist dann extern 5 1/4!
    wenn Du z.B. nen diskettenlaufwerk oder nen card-reader hast da wo Du ne disk oder ne karte reinschiebst...DAS ist dann extern 3 1/2!
    Wenn Du Deine Kiste aufschraubst und ne zweite dicke Festplatte einbaust... DIE ist dann 5 1/4 intern!

    in diesem Sinne....

    mg
     
  3. kildemoes

    kildemoes Byte

    oje ist das peinlich. darauf bin ich leider gar nicht gekommen.
    :bse: :o :bse:
    ganz kleinlaut vermelde ich dennoch meinen dank
     
  4. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle


    Fast.

    Festplatten sind 3 1/2 Zoll intern (Desktop)
    oder 2 1/2 Zoll intern (Laptop)


    EInfacher gesagt bedeutet extern dass man die Laufwerksblenden sehen kann (CD-ROM etc) und die internen nicht sichtbar im Gehäuse verbaut sind.


    gruss, der fidel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen