1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäuse, Netzteil & Lüfter = ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von hyrn, 24. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hyrn

    hyrn ROM

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    6
    Hi,

    bin möchte mir }n neues System zusammen zu suchen, dass ohne übertackten stabil laufen, qualitativ gut und einfach zu handhaben sein soll.

    Meine getroffenen Entscheidungen:

    Epxo 8KH-A
    Athlon C 1 GHz
    256 MB DDR-RAM, CL2
    Toshiba 1502 DVD
    AOpen CRW 1232A

    Habe noch }ne GF2 MX, Soundblaster Live 1024 und }ne 20 GB Festplatte.

    Übrig bleiben die im Titel genannten Komponenten: Gehäuse, Netzteil & Lüfter

    1) Kann ich }n 08/15-Gehäuse mit 300W Netzteil nehmen oder entstehen für mich Schwierigkeiten, wenn ich das nehme?
    Wenn ein höherwertiges her muss, welches könnt Ihr jemanden mit nicht ganz so viel Knete empfehlen?

    2) Brauche ich, da ich nicht übertakten will und nur 1 GHz nehme so}n super Lüfter? Welchen könnt Ihr empfehlen und was braucht man noch alles zum Einbau dazu?

    Allen denen, die Antworten gilt mein Dank ;-)

    Hyrn
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich schliesse mich Harald an. Empfehlen würde ich Dir einen Bigtower (wegen der Wärme). Was die Kühler anbelangt, da ist der Test von Tomshardware gut; ich würde vor allem achten, dass Du einen leisen Kühler nimmst. Was vielleicht schade ist, dass die Lüfterlautstärke dort nicht mit Sone angegeben wird; denn das menschliche Ohr empfindet 60 dB mehr als doppelt so laut wie 30 dB. Für einen solchen (hochwertigen) Lüfter musst Du etwa 70 - 80 DM einrechnen; irgend so einen 08/15-Lüfter für 30 DM würde ich Dir nicht empfehlen.
    Eine gute Uebersicht hochwertiger CPU-Lüfter findest Du hier:
    http://www.tomshardware.de/cpu/01q2/010507/cooler3-35.html
    Desweiteren würde ich Dir die Verwendung einer der folgenden speziellen Wärmeleitpasten empfehlen:
    - Sub Zero I
    - Arctic Silver II
    Ein Enermax 350 Watt Netzteil kostet so um die 130 Mark.
    Motherboard: ich würde Dir MSI empfehlen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen