1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäuse + Netzteil

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Smitty10, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Smitty10

    Smitty10 Byte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    9
    Hi,
    lege mir gerade einen neuen Rechner zu und brauche dafür noch ein neues Gehäuse+Netzteil. Sollte ein Midi Tower sein.
    Kann ich da bedenkenlos zu einem NoName Teil mit 300W greifen oder worauf sollte ich da achten. Preislich gibt es da ja alles. Wieviel ist denn notwendig! Muß ja kein Luxus Tower sein.

    MfG

    Martin
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo Karl,

    schön dass du da noch einmal zu Stellung nimmst. Ich habe es mir erspart und werde auf solche Reaktionen auch nicht mehr antworten.
    Mir reichen die Diskussionen wegen der WATT-Zahl hier im Laden :(:o

    Andreas
     
  3. CNN

    CNN Byte

    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    27
    Hast recht aber man kann heute davon ausgehen dass jedes
    Markennetzteil mit 350 Watt diese Leistung auf der
    3,3 V und 5 V Leitung hat.
    Sogar viele Noname NT haben das schon.

    Und warum soll man sich deshalb einen "abbrechen" und jedesmal einen Roman schreiben wenn jemand nach einen NT fragt?

    Antwort:

    "Nimm ein 350 Watt Marken NT"

    reicht.
    [Diese Nachricht wurde von CNN am 18.09.2002 | 12:24 geändert.]
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ihr PC-Freaks, wann lernt ihr es denn mal endlich - nicht WATT ist entscheidend, sondern die gelieferte Amperé-Zahl pro Volt-Schiene !!!

    AMD-Empfehlung für leistungsfähige Systeme ist folgende: <B>20 A auf der 3,3 V Leitung und 30 A auf der 5 V Leitung</B>

    Als Netzteile die diese Werte einhalten kommen alle Enermax und das HEC 300 LR-PT, so wie das COBA PS-350S in Frage. Die beiden letztgenannten kosten um die 50 ? und sind z.B. bei Vobis, Atelco und vilen PC-Läden erhältlich.

    Andreas
     
  5. Froggie

    Froggie Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    242
    Hi,

    wenn Du ein gutes und günstiges Netzteil suchst , dann ist das Coba PS-350 zu empfehlen : hat genug Kraft , auch auf den einzelnen Leitungen , ist P4tauglich und teilweise für unter 50&#8364; zu haben. Ist nur zu empfehlen , habe ich auch seit einem halben jahr und bin sehr glücklich damit... aber ein no-name würde ich mir an Deiner Stelle nicht anschaffen. Du findest hier im Forum so viele User , die Probleme mit ihrem Rechner aufgrund eines zu schwachen Netzteiles haben.

    Beim Tower solltest Du drauf achten , daß er tief genug ist ( was eher ein Problem bei den Big Towern und wenig bei den Midis ist ) und daß er gerade auf der Rückseite über Plätze für Gehäuselüfter verfügt. Gerade viele der billigen MidiTower sind da eher spärlich ausgestattet.

    Empfehlenswert ( wenn man denn soviel Geld ausgeben möchte ), wäre ein MidiTower von Chieftec inkl. Netzteil : schon ab knapp 135&#8364; zu haben.

    Gruß Frosch
     
  6. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi....
    ein no-name netzteil würde ich auf keinen fall nehmen!
    da würde ich auf keinen fall sparen, nämlich das ist die
    stabilität wert
    bei no-name teilen hast du spannungsschwankungen die abstürze
    verursachen können und oft die leistung nicht bringen, gerade
    beim einsatz aktueller grafikkarten
    nämlich 300 watt ist nicht gleich 300 watt !
    ein enermax z.b. hat deutlich mehr reserven als ein no-name
    aber würde an deiner stelle gleich zu einem 350 watt teil raten
    nicht daß du gleich beim nächsten aufrüsten schon wieder ein
    neues kaufen mußt
    300 watt sind das minimum bei einem aktuellen pc
    gerade erst recht bei stromhungrigen athlon-systemen
    mfg. Tom
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das geht so leider nicht! Von Codegen gibt es ein 400-Watt-Netzteil, das bei 3,3 Volt nur 14 Ampère hat!

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen