Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Bart_15, 19. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bart_15

    Bart_15 Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    57
  2. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Wenn du soviel Geld über hast...

    :D
     
  3. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi Bart_15


    Ich gebe Kokomiko schon recht

    Aber wenn du das Gehäuse haben willst finde ich es sehr gut.
    Habe es selber siehe signatur.
    Also du hast sehr sehr viel platzt
    Ich habe bei mir 4Lüfter installiert und im gehäuse immer zimmer temps. Meine CPU temps liegen mit dem EKL 1041 unter 50Grad.
    Und laut ist überhaupt nicht!!!

    Mfg Lars Lang
     
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Deine Werte sagen mir schlicht, daß Deine Gehäuse/CPU-Kühlung nichts taugt. Um eine vernünftige CPU-Temperatur zu erreichen, brauchst Du kein Gehäuse mit 7 Lüftern. 2 Gehäuselüfter, ein gutes Netzteil und ein guter CPU-Kühler - und das alles korrekt montiert - reichen.

    Wenn es unbedingt ein Gehäuse wie das TT Xaser 3 sein soll, kannst Du auch das Casetek 1018 (oder 1019 = 1018 aus Alu) nehmen, darauf ist nämlich das TT Xaser 3 aufgebaut. Sieht natürlich nicht so cool aus.

    Alternativ und sehr schön wäre auch das Antec Performance One P160. Das ist nagelneu und ein wirklich edles Gehäuse. Offen gesagt: Ein TT Xaser 3 hat doch "jeder", das ist schon leicht prollig. ;) Wenn Du was wirklich edles und geschmackvolles willst und nicht auf den Cent schauen mußt, greif lieber zum Antec. Das hat bereits einen 12cm-Lüfter und ein zweiter kann hinten eingebaut werden. Zusammen mit einer Lüftersteuerung ist das flüsterleise - da kannst Du das TT 3 (oder Casetek 101X - wenigstens mit 7 Lüftern) knicken.
     
  5. rabo

    rabo Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    154
    Bart_15 in dem Gehäuse ist genug Platz
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Dann sei froh, dass deine CPU überhaupt noch funktioniert....;)
    Besser einen EKL 1041 oder Spire WhisperRock IV.

    Gruß
    wolle
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Dann ist?s kein Wunder dass du CPU-Temps von 60 - 70°C hast. Der Kühler taugt lediglich zum recyclen oder als Briefbeschwerer, aber nicht um solch ein edles Stück Silizium wie deines zu kühlen :aua: :confused:.

    Die Arctic-Kühler sind total überdimensioniert was die Kühlempfehlung angeht. Mit diesem Kühler würde ich max. einen 1800+XP aber auch nur in Verbindung mit einem gut gelüftetem Gehäuse nebst Gehäuselüftern kühlern, mehr nicht.

    Schau dir mal deinen eigen Thread hier , sowie diesen hier
     
  8. Bart_15

    Bart_15 Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    57
    Hallo,

    also ist das Gehäuse zu empfehlen. Ist da auch genug Platz drinn?? Ist die CPU auch genug gekühlt habe einen
    Silent Copper 2.

    Gruß Bart
     
  9. rabo

    rabo Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    154
    Ich habe genau das selbe Gehäuse Silber mit Window. Deine Gehäusetemp wird so 25° sein. Ich habe in meinem die 2 Lüfter an der Seite entfernt und den oben und die Temp hat sich nicht verändert. Das heißt 3 Lüfter in diesem Gehäuse sind überflüssig.
    Das Gehäuse ist leise und nicht wie manche sagen (Flugzeughanger und so). Ich empfehle es dir.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ich brauch so ?n Gehäuse net - weil zum einen total überteuert, das was das Gehäuse angeblich zu leisten vermag kann man wesentlich günstiger und mit geringeren Mitteln erreichen (siehe geposteter Link und mein Beitrag dazu), vom Design her (meiner Meinung nach total daneben).

    Ich habe hier selber einen 3200+XP der läuft z. Zt. mit 41°C CPU-Temp. (Dioden-Temperatur !) und unter Volllast erreicht er max. 50°C.

    Was hast du jetzt für ein Gehäuse, ist es mit Gehäuselüftern ausgerüstet und was für einem Kühler kühlst du deine CPU?
     
  11. Bart_15

    Bart_15 Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    57
    Hallo,

    ist es nun Ok oder net. Ist es auch net zu laut?? Und zum Preis sag ich nur Weihnachten!!! :D
    Ich habe einen 3200+ und der wird im momnet in meinen Gehäuse scweine heiß.
    Last 70 Grad
    keine Last 60 Grad

    Gruß Bart.
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    dann guck mal hier
     
  13. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wie teuer ist es??? 300?...:huh: Wäre mir zu teuer...
    Ist aber natürlich ein gutes Case.

    Gruß
    wolle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen