1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäusefront Audio-Anschluss

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Wurstsalat, 23. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wurstsalat

    Wurstsalat Byte

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    13
    also hab ein problem ich habe folgende stecker von meiner front nicht angesteckt:
    Ground, L-out, L-ret, R-out, R-ret, Mic-in, Mic-power, Ground
    und dann sind da noch die kontakte auf dem mainboard:
    AUD_FPOUT, HP_ON, AUD_FPOUT_R, AUD_MIC_BIAS, AUD_MIC,
    AUD_SPEAKER_L, KEY, AUD_SPEAKER_R, AUD_VCC, AUD_GND

    jetzt habe ich leider keinen peil an welche kontakte ich welchen stecker stecken soll. jemand ne idee?
    gruß wursti :jump: :jump:
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    dann nimm mal das handbuch von deinem board zur hilfe. denn da sollte sowas drin stehen.

    außerdem können wir nicht hellsehen, also poste doch mal was du fürn mobo hast
     
  3. Wurstsalat

    Wurstsalat Byte

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    13
    k ich schreib dir ma was im handbuch drin steht:
    k erst ma handbuch für KM4AM-V/KM4M-V/KKM3M-V:
    so: Gehäusefront Audio-Anschluss: JAUD1 <- hab ich schon gefunden
    Der Jaud1 GEhäusefront-Anschluss erlaubt es Ihnen, Audio-Anschlüsse an der Vorderseite Ihres GEhäuses mit dem Mainboard zu verbinden. Der Anschluss entspricht dem "Intel Front Panel I/O Connectivity Design Guide"
    so und auf der rechten seite stehen die kontakte die ich euch schon genannt hatte.
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    sind die steckerchen denn nicht beschriftet?
     
  5. Wurstsalat

    Wurstsalat Byte

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    13
    ja doch aber die bezeichnugen habe ich dir ja auch schon gesagt die ersten.
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wenn im handbuch die kontakte stehen und die stecker beschriftet sind verstehe ich das problem nicht. oder hab ich dich jetzt falsch verstanden? :confused:
     
  7. Wurstsalat

    Wurstsalat Byte

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    13
    ja ich glaub wir reden grad aneinnander vorbei. ehm die stecker haben völlig andere beschriftungen wie die kontakte ich hatte sie dir doch gesagt :
    stecker:Ground, L-out, L-ret, R-out, R-ret, Mic-in, Mic-power, Ground
    kontakte:AUD_FPOUT, HP_ON, AUD_FPOUT_R, AUD_MIC_BIAS, AUD_MIC, AUD_SPEAKER_L, KEY, AUD_SPEAKER_R, AUD_VCC, AUD_GND
     
  8. Wurstsalat

    Wurstsalat Byte

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    13
    keiner ne idee??
     
  9. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    Da passen die Bezeichungen offenbar wohl nicht zueinander... tztztz... Sollte doch eigentlich genormt sein.

    Aud-Gnd und Gnd sollte wohl dasselbe sein.
    Aud-Mic und Mic-In auch.
    Bei dem Rest würde ich auch rätseln. Bastel Dir doch mal eine hübsche Wav-Datei mit Beispiel-Texten:
    "Hier kommt Ton nur auf dem linken Kanal"
    "Hier kommt Ton nur auf dem rechten Kanal"

    Und dann geht das lustige Steckerhüpfen los. Beschädigen kann man dabei eigentlich kaum was, solange man die Regler nicht bis an den Anschlag hochgezogen hat. Vielleicht brummt bei Berührungen hier und dort mal was, aber das bringt den Audioteil nicht um. Gefährlich sind eigentlich nur die harten Knallgeräusche.

    BTW: Freu Dich, daß die Strippelage lang genug ist. War bei meinem Gehäuse nämlich nicht so.

    MfG Raberti
     
  10. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Noch was:
    Was an HP_On oder an KEY gehören könnte, ist mir auch nicht klar (KEY = Taste, aber welche?)

    Was Aud_Speaker ist, ist auch logisch: Kopfhöreranschluß, üblicherweise hellgrüne Buchse.

    Das könnte man auch mit Meßgerät oder Prüfklingel ergründen, welches Steckerchen daran angeschlossen ist.

    MfG Raberti
     
  11. Wurstsalat

    Wurstsalat Byte

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    13
    ehm ich hab jetzt shon hinbekommen das man vorne und hinten was hört aber dat mikro funzt dann net wirklich so so ne kacka naja ich mach dann ma weiter mit dem lustigen hüpfen!!!
     
  12. Wurstsalat

    Wurstsalat Byte

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    13
    Also ich sitzte jetzt glaub ich schon die 5. stunde dadran und ich versteh einfach nicht warum der mikro eingang net vorne funktioniert wenigstens funzt er ejtzt hine. jemand noch vorschläge?`?? oder kann ma jemand bei sich nachschauen??? wäre nett
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen