1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäusefront bleichen

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Hummer, 14. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Hallo,
    ich habe ein wunderbares olles Desktopgehäuse geschenkt bekommen und möchte mit diversem überflüssigem Elektronischrott daraus einen funktionierenden PC basteln.
    Die Frontblende des Gehäuses ist mit den Jahren regelrecht vergilbt.
    Häßlicher Gelbton, als ob der Kasten Kettenraucher gewesen wäre.
    Nun könnte ich es einfach so lassen oder lackieren.
    Oder?
    Und hier kommt meine Frage:
    Kann man dieses Plastikteil auch wieder in seine Ursprungsfarbe bleichen?
    Mit irgendeiner Chemikalie, Domestos, wäsche bleiche oder dergleichen?

    Gruss
    Hummer
     
  2. JoergiW

    JoergiW Kbyte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    312
    Tja also, ich weiß nich, ob das was taugt aber irgendwas, was Chlor enthält, sollte doch funktionieren, oder??
    Vielleicht mal an ner kleinen Stelle mit "Chlorix" (oder wie das heißt) versuchen und gucken, was passiert!
    Würde das aber an frischer Luft machen, sonst bist du nach ein paar Minuten vollkommen stoned!! :D :D
     
  3. BlueBird_05

    BlueBird_05 Kbyte

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    485
    Ich würde es erstmal mit "Nicht-ätzenden-Mitteln" probieren ..... z.B. Scheuerpulver oder Seife und rauf da...... Aber vorsicht nicht mit 'nem rauen Schwamm arbeiten, sonst gibt es Kratzer....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen