1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäuselüfter defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von xDesasterx, 14. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xDesasterx

    xDesasterx Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Hab mir vor kurzem nen PC zusammen geschraubt und alles läuft soweit nur meine Gehäuselüfter rühren sich einfach nich.

    es handelt sich um folgende lüfter: http://www5.alternate.de/html/nodes_info/tl6t05.html

    Hab die angeschlossen am fan anschluss und mit der steuerung verbunden. Sind die nun definitiv defekt oder muss man sonst noch was beachten?
     
  2. CChristian

    CChristian Guest

    Hallo,
    sind die Lüfter auch für den Betrieb direkt am Board zugelassen? Dann würde ich das mal ausprobieren und schauen, ob sie drehen.
    Wenn sie nicht für den Anschluss an ein Motherboard geeignet sind (z.B. wenn sie zu viel Strom brauchen und dadurch evtll. das Board schädigen) würde ich mir ein Adapter im nächsten PC-Laden kaufen, das man an einen normalen 4-Pin-Stromanschluss (z.B. Festplattenstromversorgung) anschließen kann und an welches dann ein Lüfter mit 3-Pin-Lüfterstecker passt.
    Z.B. das hier:
    http://www.ichbinleise.de/product_info.php?cPath=62_78&products_id=639
    Ist jetzt zwar die "Luxusausgabe" eines solchen Steckers, prinzipiell aber das Richtig...

    In Rotation verfahren
    CChristian
     
  3. loschle

    loschle ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    4
    Hi,
    könnte es sein dass die Steuerung Temperaturabhängig funzt?
    Dann besteht die Möglichkeit das die Lüfter nicht drehen müssen.
    Versuch doch mal die Lüfter an eine andere Stromquelle zu betreiben z.B. direkt
    an einem Anschluß vom Netzteil wenn das möglich ist.

    MFG:L.Schlegel
     
  4. Sir-Darkwin

    Sir-Darkwin ROM

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    1
  5. xDesasterx

    xDesasterx Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Danke für die antworten werd ich ma ausprobieren
     
  6. loschle

    loschle ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    4

    :o Hab ich ja auch gesehen, aber da war der Artikel schon weg.
    So gesehen sind wohl die Lüfter defekt, oder die Steuerung oder....
    Großer Zauber Manitu ist nicht immer zu durchschauen ! ;)

    Gruß Lothar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen