1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäuselüfter wie rum?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ErsterAbonnent, 11. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ErsterAbonnent

    ErsterAbonnent Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    28
    Hallo hab mir heute 2 Arctic Fan Pro TC gekauft und bin nicht sicher ob ich den richtig eingebaut habe,bitte net lachen.
    Der hat ja nen Sensor,müsste der net hinten in Richtung PC inneres zeigen und vorne ebenso???
    Jedenfalls dreht meiner immer auch unter Vollast also auf 1500 udm

    Gruss Andy
     
  2. erdin.ger

    erdin.ger Megabyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1.214
    du siehst doch wie die lüfterblätter blasen...allein von der logik her, sollte das kein problem sein oder wie ist deine frage zu verstehen?
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Hi!
    Die Luft sollte unten/vorn rein ins Gehäuse und hinten/oben raus. Am Lüfter selbst sollte hoffentlich an der Seite ein kleiner Pfeil mit der Luftrichtung zu finden sein.
    Gruß, Andreas
     
  4. ErsterAbonnent

    ErsterAbonnent Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    28
    Ihr versteht mich glaub net richtig.Der Lüfter ist eigentlich so eingebaut wie es logisch ist.Aber trotzdem müssten doch die Sensoren in den PC Statt aus dem PC zeigen.
    Gruss Andy
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Das ist egal, Hauptsache der Sensor liegt im Luftstrom. Ob die Luft nun erst am Sensort vorbei und danach durch den Lüfter oder erst durch den Lüfter und danach am Sensor vorbeigeht, macht doch keinen Unterschied.
    Und bei einem Gehäuse ist die Luft eher kühl also dreht der Lüfter auch nicht sonderlich schnell. Wenn Du ihn direkt auf die CPU schrauben würdest, bekäme er auch heiße Luft ab und würde schneller drehen.
     
  6. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    @ ErsterAbonnent
    Ja, ja, keiner versteht Dich, niemand hat Dich lieb..:sorry:
    Oder woran liegt es, dass sich bei dem so diffizilen Thema Lüfter eine so große Verstands-Resistenz aufbaut?
    Falls Dich der Thermofühler stört, könntest Du ihn abkneifen. Das wäre günstiger, weil der PC dann auch in den Idle-Pausen gründlicher auskühlt.:mussweg:
     
  7. ErsterAbonnent

    ErsterAbonnent Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    28
    Nix für ungut danke für eure Hilfe.

    gruss Andy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen