1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäuselüfter

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Wuffi, 25. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wuffi

    Wuffi Kbyte

    Registriert seit:
    16. Juni 2001
    Beiträge:
    147
    Hi,

    da ich mir nicht sicher bin, ob das alles so richtig ist, frage ich doch hier mal nach.

    Da meine CPU für meine Begriffe mir zu warm (ist nur ein Duron 750) wird und es demzufolge im Gehäuse auch sehr warm wird, dachte ich mir, ich besorge mir einen Gehäuselüfter.
    Gesagt, getan. Eine großartige Änderung trat aber nicht ein. Jetzt meine Frage, da ich nur Platz für einen Lüfter habe...
    Wie ist der Lüfter zu installieren? Luft rein oder Luft raus? Bei dem Lüfter handelt es sich um einen von Papst.

    Ich denke mal, ihr könnt mir da weiterhelfen, Danke
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Michael,

    Ich finde, Deine PC-Temperaturen sind absolut in Ordnung. Es besteht kein Anlass, für bessere Kühlung zu sorgen.

    Gruss,

    Karl

    P.S.: wenn es Dir Spass macht, am PC herumzubasteln oder zu tüfteln, dann kann ich Dir gerne Links/Empfehlungen abgeben. Aber bitte denk daran: Du wärest nicht der erste, dem ein System abraucht. Und Du wirst auch nicht der letzte sein. AMD/Duron haben eine sehr empfindliche Oberfläche; und auch die Prozis von Intel sind nicht ohne.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen