1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Gehäuseverhütung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Thunder__, 5. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Ich möchte mein Gehäuse behüten. Im privaten Stunden wäre ein Ganz-Gehäuse-Kondom (Verhütterlie) angebracht um das Gehäuse gegen herumfliegende kleine Viren meiner X-tremitääten zu schützen.

    Spritzige Grüße,
    der Wixxxxxxxxer
    ;) *gg*
     
  2. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    .....
    ab diesem Moment würde ich sagen "ignore"
     
  3. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Nein! Die arische Rasse der deutschen Gehäuse muss erhalten bleiben.

    Aber danke für den Tip mit der "Eigenproduktion" :):):):):):):):):):):):):):)
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Warum willst Du Dein Gehäuse verhüten? Dein Gehäuse hat doch ein Recht auf Fortpflanzung wie alles andere, was auf diesem Planeten kreucht und fleucht...;) Ansonsten kriegt es eine Verhütungsneurose und muss vom Gehäusedoktor in langwierigen Sitzungen therapiert werden....:)
    Drum: Gehäuse aller Länder, vermehret Euch!:D

    Gruss,

    Karl

    P.S.: wenn Du Dein Gehäuse neu spritzen möchtest, dann brauchst Du ja den Maler nicht extra zu bestellen... es geht ja auch in "Eigenproduktion".. *ggg* :D;)... und sollte die Gehäusefarbe mal nachlassen: die ganze Prozedur von vorne wiederholen!;););):)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen