1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gehäuseverhütung

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Thunder__, 5. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Ich möchte mein Gehäuse behüten. Im privaten Stunden wäre ein Ganz-Gehäuse-Kondom (Verhütterlie) angebracht um das Gehäuse gegen herumfliegende kleine Viren meiner X-tremitääten zu schützen.

    Spritzige Grüße,
    der Wixxxxxxxxer
    ;) *gg*
     
  2. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    .....
    ab diesem Moment würde ich sagen "ignore"
     
  3. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Nein! Die arische Rasse der deutschen Gehäuse muss erhalten bleiben.

    Aber danke für den Tip mit der "Eigenproduktion" :):):):):):):):):):):):):):)
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Warum willst Du Dein Gehäuse verhüten? Dein Gehäuse hat doch ein Recht auf Fortpflanzung wie alles andere, was auf diesem Planeten kreucht und fleucht...;) Ansonsten kriegt es eine Verhütungsneurose und muss vom Gehäusedoktor in langwierigen Sitzungen therapiert werden....:)
    Drum: Gehäuse aller Länder, vermehret Euch!:D

    Gruss,

    Karl

    P.S.: wenn Du Dein Gehäuse neu spritzen möchtest, dann brauchst Du ja den Maler nicht extra zu bestellen... es geht ja auch in "Eigenproduktion".. *ggg* :D;)... und sollte die Gehäusefarbe mal nachlassen: die ganze Prozedur von vorne wiederholen!;););):)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen