Gehaltserhöhung für Gates und Ballmer

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von allli, 29. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. allli

    allli Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2000
    Beiträge:
    162
    Da sollten sich deutsche Manager mal ein Beispiel nehmen !
    Microsoft ist ganz sicher kein schlecht geführtes Unternehmen, wieso müssen die Absahner in Deutschland in ihren vergleichsweise kleinen AGs solche Beträge nehmen, wie sie es aktuell tun ? :aua:
     
  2. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Den Hauptverdien$t zieht Gate$ ohnehin nicht au$ dem Micro$oftgehalt.

    Wenn der $eine 51 Mrd $ richtig arbeiten lä$$t, i$t da$ M$-$alär nur ein nette$ Zubrot. Wa$ $oll$, auch er i$t nach einer Pizza $att. :D
     
  3. rbecker

    rbecker Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    49
    Oh man Leute ihr lasst euch auch alle blenden oder?
    Denkt ihr Gates legt wert auf sein Gehalt, das ist ihm doch vollkommen wurscht, er besitzt knapp 10% der Microsoft Anteile.
    MS macht im Jahr locker nen Gewinn von 15-20 mrd $ und davon erhält Gates einen Anteil in Höhe seines Aktienbesitztes, also knapp 10%, da würd ich auf die 1 mio Gehlat scheißen.
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Würdest du nicht, jede Wette. :D
     
  5. Strontium

    Strontium Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    159
    Genau. Wer viel hat will auch mehr. :D
     
  6. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Billy und sein Kumpel Steve haben ihr Geld wirklich hart verdient. Es ist schließlich nicht leicht, 90% aller PC-Nutzer total zu verarschen.
    Eines Tages, wenn ich auch so gut lügen kann wie die beiden, wache ich auf und bin reich.

    REICH!

    REICH!


    RREEIICCHH!!
     
  7. Flink

    Flink Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    73
    Das stimmt. MS fährt seit Jahren jedes Jahr neue Rekordgewinne ein, und die Verträge, nach denen die beiden Geld kassieren, sind klar definiert. Dagegen bestimmen in den deutschen Unternehmen die Vorstände selber, wieviel Geld sie außerordentlich erhalten, als 'Entschädigung', weil das eigene Unternehmen von einem Wettbewerber aufgekauft wird.
    Welches deutsche Unternehmen fährt Gewinne ein? Man hört auch nichts von Massenentlassungen bei MS, ganz anders als bei den deutschen Unternehmen. :cool:
     
  8. Nick68

    Nick68 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    56
    mal wieder typisch deutsch: Grossverdiener sind Verbrecher, wer mehr hat als ich iss blöd, mein Nachbar hat nen Pool und ich nicht, bääähhhh diese Kapitalistensau...

    Tatsache ist: ohne Bill Gates wären wir heute nicht dort, wo wir sind, das ist fakt! Niemand wurde und wird gezwungen MS-Dos, Win 3.11, Win95 usw. zu nutzen. Die Konkurenz konnte sich halt nicht durchsetzen. Soll Microsoft sich dafür entschuldigen?

    Bill Gates hat schon viele, viele Millarden seines Vermögens gespendet, und er wird es garantiert weiter tun.
    Er hat ein gutes Herz, im Gegensatz zu einigen der Neidhammeln hier... :aua:

    Ach übrigens: nein, ich bin nicht reich, nicht mal ansatzweise!
    Und: jede ist seines Glückes eigener Schmied. Kein Spruch ist wahrer als dieser.
     
  9. theseboots

    theseboots Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    343
    Sorry, aber Du kannst das nicht so einfach darstellen. Ich weiß Gates ist nicht der Buhmann, als den ihn Andere gerne darstellen. Aber sein Monopol hat er zwar (noch) legal, aber nicht charakterlich einwandfrei erreicht. Und jetzt, hat er die Welt mit seinem Windows im Würgegriff. Keiner wills aber jeder hats aufm Rechner. Was bleibt denn dem Normalverbraucher übrig.
    Ähnlich ist es mit dem 3-Liter-Auto oder den anderen Kraftstoff-Autos. Sie sind zweifelsfrei besser für die Umwelt. Aber diverse Gründe verhinderten, dass sie sich durchsetzten.
    :(
     
  10. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    Stimmt nicht!

    Ich hab es und ich will es auch - einfach weil ich es gut finde.
     
  11. BodoGiertz

    BodoGiertz Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    154
    Ich würde da nicht so sehr nur auf die deutschen Manager einschlagen. In den USA gibt es auch noch genügend mega-groß Verdiener, deren Gehaelter in keiner Relation mehr stehen.
     
  12. BodoGiertz

    BodoGiertz Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    154

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen :D
     
  13. BodoGiertz

    BodoGiertz Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    154
     
  14. BodoGiertz

    BodoGiertz Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    154
    Äh ..... :confused: ?????????????????????????????????????
    Achso... :aua: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  15. cf11

    cf11 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    149
    Endlich wieder ne Neid-Debatte im Forum...wer MS-Produkte nicht nutzen will soll andere nehmen, und andere Leute reich machen. So einfach ist das.
     
  16. Nick68

    Nick68 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    56
     
  17. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    396
    Fast jedes...


    gruß
    Thad
     
  18. Flink

    Flink Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    73
    Ich denke eher, diese Debatte hat sich um die deutschen Top-Manager gedreht, die Verluste einfahren und trotzdem kurzfristig um einiges mehr abkassieren als Bill Gates.
    Es darf jeder gerne die Produkte von MS kaufen. :) Die Gehaltszahlungen an die deutschen Top-Manager sind tlw. ja bei den Gerichten anhängig, ebenso die Verkaufspraktiken von MS.
     
  19. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Hey, nicht jeder Schmied hat Glück! Genauso wahr, der Spruch... :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen