1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geht dieser rechner OK?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ich2001, 17. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    Noname Miditower incl. 300 W Netzteil
    Elitegroup K7S5A (Sound + Netzwerk)
    AMD Athlon XP 1700+ u. Lüfter
    256 MB 266 DRR Infinion CL2
    Pixelview Geforce 4 Ti 4200 64 MB
    Maxtor 62 GB 7200 Rpm
    das ganze für 517 ?
     
  2. QDI Technik

    QDI Technik Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    165
    Hallo Herr Kühne,

    was kann ich für Sie tun. Was ist explizit das Problem ? Sie nutzen unser KuDoZ 7 v1.0 oder das auf KT266A-basierende KuDoZ 7 v2.0?

    Freue mich auf Ihre Rückmeldung !
     
  3. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    nein ich brauch ein board das stibil läuft , und möglichst ganz wenig kostest aber schon ddr ram unterstützt sowie sound und lan onboard hat.

    ich pers hab mit dem K7S5A keine Probs
     
  4. ich2001

    ich2001 Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    250
    2. Board wäre wahrscheinlich das ASRock K/VT2

    zur allerletzten noct noch das QDI KuDoz 7A
    [Diese Nachricht wurde von ich2001 am 18.12.2002 | 10:12 geändert.]
     
  5. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi,

    die Zusammenstellung ist ok. Ich würde an deiner Stelle allerdings einen genaueren Blick auf das Netzteil werfen, weil das evtl. zu schwach ist und es somit zu Problemen kommen könnte (Abstürze etc.). Es sollte folgende Werte liefern:

    +3,3 V = 20 A
    +5 V = 30 A
    +12 V = 15 A

    Zu dem Thema gibts auch jede Menge Threads hier (einfach mal Netzteil in die Suche eingeben).
    Bei der Festplatte könntest du mal gucken was die 80 GB Maxtor kostet, teilweise kostet sie nur ein paar Euro mehr.

    Gruß Karsten
     
  6. Dismas

    Dismas ROM

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1
    Zusammenstellung ist schon o.k. , aber 517Eier ist ein bischen teuer , sollte so um 450Euro kosten und das Mainboard ist zum übertakten absolut nicht geeignet
     
  7. Turbozecke

    Turbozecke Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    54
    Die gleiche Ausstattung hab ich schon für 439 ? gesehen.

    MFG
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Warum diese beiden Boards? Willst Du SDRAM weiterverwenden?

    Gruss,

    Karl
     
  9. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Wie Karsten schon sagte: die Netzteilwerte müssen stimmen. Ansonsten vergiss diese Tower/Netzteil-Kombination.

    Das K7S5A ist sehr heikel in Sachen DDR-SDRAM und Grafikkarten - Infineon DDR-RAM würde ich auf keinen Fall zu diesem Board nehmen. Besser wäre Apacer PC266 CL2.

    Auch was Grafikkarten anbelangt, ist dieses Board sehr heikel - nicht jede Grafikkarte läuft sauber drauf.

    Gruss,

    Karl
    http://www.8ung.at/iwannaknow/dreampc.htm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen