Geht es jetzt los? - Ich will ...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von pcinfarkt, 18. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    es nicht glauben!

    Fx - User haben haben Spyware entdeckt! Was ja nicht gleich unbedingt dramatisch sein müßte, würde nicht der begründete Verdacht bestehen, daß diese durch die Macher von Fx - DE mozilla-europe.org aus kommerziellen Gründen gesetzt wurde.

    Lest hier: http://firefox.stw.uni-duisburg.de/forum/viewtopic.php?t=9677&postdays=0&postorder=asc&start=0

    Soviel ich auf Anhieb mitbekommen habe sind Fx - User betroffen, welche e-Bay nutzen. Säubern kann man durch Änderung des e-Bay-Such-Plugins.

    Ich muß erstmal nach Luft schnappen!

    Ergänzung:
    Änderungen für die User mit e-Bay-Such-Plugiin sind:

    Zeile: action="http://www.webtip.ch/cgi-bin/mozilla/tracker_qry_de.pl"

    durch
    Zeile: action="http://search.ebay.de/search/search.dll"

    ersetzen und Firefox neu starten.
    (s.a. entsprechende Passagen im o.g. Link!)
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    Wenn man es nicht glauben will, ist man sich unsicher. Aber der diese umstritten Zeile mit der "Umleitungs-" Folge existiert tatsächlich!

    Weitere Quelle gefunden: http://www.heise.de/newsticker/meldung/53308

    Tut mir leid, kommt alles "kleckerweise"!

    Ergänzung:
    (auch quergetestet!) für alle Nicht-e-Bay-Fx DE-Nutzer

    Es reicht die im Verzeichnis <LW>:\Programme\Mozilla Firefox\searchplugins die Dateien <eBay.src> in <IchBrauchDichNicht> umzubenennen; gleiches sicherheitshalber für <eBay.gif>. Oder beide löschen.

    Für alle e-Bay-Fx DE-Nutzer:

    Datei bei geschlossenen Fx <eBay.src> mit Editor öffnen, Zeile "http://www.webtip.ch/cgi-bin/mozilla/tracker_qry_de.pl" gegen Zeile "http://search.ebay.de/search/search.dll" austauschen, speichern.
     
  3. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Da ich außer Google sowieso keine andere Suchmaschine nutze habe ich einfach alle überflüßigen Search-Plugins gelöscht.

    Radikal, aber funktional! :D ;)
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Guckst du auf die Datenschutzhinweise auf www.webtip.ch - ob man dem Glauben schenken darf ist eine andere Frage, da webtip mit dem Datensammeln sein Geld verdient. Da die Searchplugins ein Teil des Localisierungspakets sind, würde ich nicht bei mozilla-europe.org suchen. Allerdings glaube auch ich nicht, dass die Übersetzer das Datensammeln böswillig oder wissend tun, sondern einfach nur nach einer einfachen Auswertung der Zugriffe suchten. Wäre sicher besser, dass über den eigenen Server zu tun.

    Gruss, Matthias
     
  5. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
    @ kalweit,

    Dein Wort in Gottes Ohr! Immer dann, wenn man gerade wieder etwas blauäugig gewurden ist ...
     
  6. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Für mich ein Grund mehr beim "alten" Mozilla zu bleiben. Da dieser Technologieträger für den Rest (Firefox usw.) ist, wird da wohl keiner Zeit für Marketing solcher Art haben...

    Gruss, Matthias
     
  8. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    mozilla wird mich auch nicht so schnell los :D schon alleine wegen dem mailclient.

    das mit dem zeitmangel glaube ich aber eher nicht. der spyware-teil stammt ja offenbar vom übersetzerteam.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen