1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geht WLAN über ca. 150

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Goldy Hohn, 24. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Goldy Hohn

    Goldy Hohn Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    329
    Hallo zusammen,
    muss folgendes Problem lösen.

    im Hause steht 1 PC mit ISDN (DSL geht nicht, es fehlen ca. 200 mtr.). zum Fenster sinds ca. 30 mtr. NW-Kabel schon verlegt über einen Switch angeschlossen.
    An diesem Fenster muss jetzt ein WLAN-Empfanger mit direktem Anschluss ans Netzwerk installieren. Der WLAN-Sender steht ca. 150 mtr. im Anderen Haus.

    Gibts so ein Modul, oder muss ich einen Alt-Rechner installiern, oder sogar eine Repeater?

    Danke im voraus.
     
  2. Braumeister2005

    Braumeister2005 Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    45
    Wenn du als Sender einen Access Point im Bridge-Mode und als Empfänger einen Access Point im Bridge-Mode verwendest und die Geräte sichtkontakt haben sollte das ganze problemlos funktionieren. Möglicherweise geht das auch mit einem Router als Sender, wenn er diesen Modus (gleichzeitig) unterstützt.
    Einen Alt-Rechner find ich nicht so gut weil der dann die ganze Zeit laufen muss und unnötig Strom verbraucht.
    Ein "Repeater" verstärkt das Signal nur.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen