1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geld zurück?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Golf1000, 14. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Golf1000

    Golf1000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    370
    Hallo,

    Also so langsam platz mir echt der Kragen:
    Vor ca. einwm Jahr habe ich mir das Toshiba Volksnotebook gekauft. In diesem einen Jahr war das Ding ganze 3 mal in der Repearatur. Als erstes funzte der Kühler nicht mehr richtig, das zweite mal war das Motherboard kaputt, das dritte mal wars die Festplatte, Voir 2 Wochen hab ich mein Notebook mit einer neuen HDD widerbekommen und was geht heute Morgen wieder nicht? Genau, die Festplatte hat mal wieder ihren Dienst quittiert. Besonders ärgerlich, weil ich meine gesammten Daten nu in der Tonne habe.
    Was meint ihr, kann ich mein Geld zurück verlangen?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Keine Backups?



    Du kannst es versuchen, aber normalerweise geht das erst nachdem derselbe Fehler 3x aufgetreten ist.
     
  4. Golf1000

    Golf1000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    370
    Habe gerade beim Media Makr angerufen. Stimmt, der selbe Fehler muss 3mal aufgetreten sein. Ich werde das Gerät dahin bringen und dann bekomm ich ein neues Gerät.

    Was meint ihr, wenn ich das neue Notebook bei Ebay reinsetzen würde, was würde es wohl bringen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen