gelöschte mails in Outlook 98

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von heka, 30. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heka

    heka ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Hi
    mails sind gelöscht worden im posteingang,gesendete und gelöschte, Papierkorb auch wer kann mir helfen Brauch einige davon dringend
    DANKE heka infos/tips bitte an mail: schefer-gabelstapler@t-onlinne.de
     
  2. kalten01

    kalten01 Kbyte

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    135
    Beim Outlook Pro fürchte ich hast du keine Chance. Hier werden alle mail ordner und die darin befindlichen mails in einer einzigen Datei mit der Endung ".pst" gespeichert. Diese Datei wird, normalerweise, von Outlook auch regelmässig automatisch "gewartet", der Vorgang heisst hier komprimieren. Daher sind endgültig gelöschte Dateien auch endgültig weg. Etwas anders kann es bei Outlook Express aussehen. das arbeitet längst nicht so sauber und ausserdem nicht mit nur einer Datei sondern legt für jeden mail-Ordner eine eigene Datei mit der Endung ".dbx" an. Hier kann es auch nach dem Löschen dazu kommen das die mails in der Datei verbleiben, (die Dateien lassen sich mit einem Standard Editor (z.B. Ultra Edit) öffnen und anschauen).
    Das unsaubere Verhalten von Outlook Express kann übrigens dazu führen das, wenn der User nicht ab und zu die Dateien manuell komprimiert, plötzlich Outlook Express mit der Datei nicht mehr klar kommt und einfach einen mehr oder weniger grossen Teil der darin enthaltenen mails scheinbar löscht, obwohl die Dateigrösse vor und nach dem "Löschen" gleich gross ist.
    Also, langer Rede kurzer Sin: Die mails sind fürchte ich endgültig weg.
     
  3. heka

    heka ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Ja leider hat ein guter Freund einige mails gelöscht die ich aber dringend brauche. Was tun??? PC Inspector hilft nicht!
    [Diese Nachricht wurde von heka am 02.06.2003 | 14:40 geändert.]
     
  4. kalten01

    kalten01 Kbyte

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    135
    Was heisst gelöscht worden ? Vom Anwender oder hat Outlook das selbst gemacht ? Da die mails bei outlook alle in einer einzigen Datei gespeichert werden nütz dir ein Datenrettungsservice vermutlich herzlich wenig, genauso wie ein file recovery programm.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Scheinen die Daten ja doch nicht so wichtig zu sein ;-)
    Wenn du den Rechner die letzten Tage hast laufen lassen sind die Chancen eh unter 5%.

    Aber du kannst es ja Ausprobieren:
    http://www.pcinspektor.de/file_recovery/download.htm

    J2x
     
  6. heka

    heka ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    Danke für den Tip, kann das Programm aber nicht finden kannst Du mir helfen und es mir mailen????
    Adresse : schefer-gabelstapler@t-online,
    Danke HK
     
  7. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Mach einen Versuch mit PC Inspektor file recovery (Freeware, war auch mal auf einer PC-Welt-CD).
    Wenn die Daten noch nicht überschrieben sind, könnte es eventuell, möglicherweise, vielleicht gelingen.
    MfG
     
  8. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Sofern du keine Sicherung der Daten hast, sind sie wohl weg. Wenn sie wirklich sehr wichtig sind und du bereit bist mehrere Tausend ? zu investieren, schalte den Rechner aus und wende dich an ein Professionelles Datenrettungsunternehmen.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen