GeMail empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Rumpelstilzchen, 22. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    da ich hier öffentlich zugegeben habe, dass ich Outlook Express benutze, wurde mir von kompetener Seite der Rat gegeben, statt dessen besser GeMail, welches auch kostenlos ist, zu installieren. Bevor ich jedoch in Hektik verfalle und OE sofort entferne, möchte ich hier um Rat fragen, um auch noch andere Meinungen zu hören.

    Ist OE wirklich eine so große Gefahr? Ich habe es jedenfalls so konfiguriert, dass eine Gefährdung durch Schädlinge äußerst gering erscheint.

    Was sagt IHR?
     
  2. @Piepmatz:

    Dir werd'ick de Flötentöne beibringen.
    Erst hier was veröffentlichen, und dann ist es plötzlich weg.
    Angst vor der eigenen Courage? :confused:
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Weil wohl keiner Lust auf eine unnötige Diskussion mit jemand der sowieso alles besser weiß hat.:rolleyes:
     
  4. Auch wenn man mich bezichtigen sollte, hier Monologe zu führen, so möchte ich dennoch mitteilen, dass ich, nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe (sollte man immer vor einer wichtigen Entscheidung!), mich zu dem Entschluss durchgerungen habe, es doch einmal mit GeMail zu versuchen, denn es pfeifen ja schon die Vögel von den Dächern, dass es sehr gut und sicher sein soll. Auch wenn Steele nicht verhehlen konnte, auf einen eklatanten Fehler dieses Programms hinzuweisen, so will ich es trotzdem mal damit versuchen, denn wer oder was ist schon perfekt? Ein Restrisiko bleibt immer, auch dann, wenn ich Rindfleisch esse. Kleine Abstriche muss man immer hinnehmen. Aber Steele hat auch erwähnt, das alles besser als Outlook ist.
    Ich werde es mir gleich mal downloaden und mich mit den diversen Einstellungen vertraut machen, bevor ich meine Outlook-Konten lösche, denn sollte etwas schiefgehen, müsste ich mich immer erst bei meinem Provider einloggen, um meine Fanpost abzuholen, was ich als sehr lästig empfinden würde.

    Schade, dass es hier bisher nur zu einem Zwiegespräch bekommen ist. Andere halten sich sehr bedeckt. Warum?
     
  5. Ich habe mich eigentlich ganz sicher gefühlt mit diesen Einstellungen und auch noch nie einen Schädling geschickt bekommen. Lediglich die ganzen Warnungen über OE haben mich etwas stutzig gemacht. Ich sollte tatsächlich mal über einen Wechsel nachdenken. Ich bin nur leider ein Mensch, der an seinen lieben Gewohnheiten hängt und sich ungern an etwas Neues gewöhnt. Da Du aber jetzt auch sagst, dass ich unbedingt ein anderes Mailprogramm brauche, werde ich mal schauen, was ich nehme.

    Danke vielmals für Deine Mühe!

    Hoffentlich bist Du nicht mehr böse über meine Scherze.:D
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Witzlos, wenn andere Anwendungen ihre eigene SMTP-Engine haben (HINT: Das machen mächtig gewaltig viele Mailwürmer so)
    Klappt nur bei einigen ausgewählten Anhängen. Was, wenn der MIME-Typ gefakt wurde und die Malware von Outlook gar nicht als Anhang identifiziert wird?
    (HINT: Jaaaa, das gibts.)
    Nett, aber irrelevant. Wichtiger ist es, die EMPFANGENEN Mails als reinen Text anzuzeigen.
    Nein. Nicht, solange du OE benutzt.
    Ja. Ja. Eigentlich egal (außer vielleicht IncrediMail), hauptsache nichts mit Outlook im Namen.
     
  7. Bei OE habe ich bsw. folgende Optionen aktiviert:

    Unter Sicherheit:
    >Zone für eingeschränkte Sites
    >Warnungen anzeigen, wenn andere Anwendungen versuchen, E-Mails unter meinem Namen zu versenden
    >Speichern und öffnen von Anlagen, die einen Virus enthalten, nicht zulassen

    Unter Senden:
    >Format für das Senden von E-Mails: n u r Text!

    Ich habe schon alles mögliche, so meine ich, getan, um sicherzugehen.

    Droht trotz allemdem Gefahr, und sollte ich ein anderes E-Mail-Programm benutzen? Wenn ja, welches?
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Die Mail sollte ja auch nur dazu dienen, zu sehen, mit welchen Einstellungen du deine Mails verschickst. Daran erkennt man idR bereits, wie der Hase läuft.
    Sicher kannst du. Du kannst auch GeMail benutzen oder natürlich Outlook. Oder TheBat! oder Foxmail oder...oder...
    Stell deine Fragen doch mal etwas konkreter.
     
  9. Hmm, da stürzt ja wieder einiges auf mich ein: Zuerst suche ich meinen Beitrag und glaubte schon, man hätte mich des Forums wegen unziemlichen Verhaltens verwiesen, obwohl ich mir heute keiner Schuld bewusst war, denn ich habe ja die Regeln des Anstandes nicht verletzt.
    Dann finde ich meinen Beitrag wieder in einem Forum "Mail" welches mir bis dato unbekannt war. Zudem muss ich lesen, dass Steele überhaupt nicht daran interessiert ist, was ich ihm schreibe. Schon wieder bin ich um eine Illusion ärmer. Ich hatte doch gehofft, seine Aufmerksamkeit erweckt zu haben. Zuallerletzt noch das Bitterste: Auch Ge-Mail scheint nicht das Gelbe vom Ei zu sein.

    Steele, wie ist es denn mit Mozilla-Mail? Kann ich das zusammen mit dem IE-Explorer benutzen, der mir, ich weiß auch nicht genau warum, ans Herz gewachsen ist. Vielleicht weil ich ihn besser kenne als die anderen Browser?
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Nö. Ich hätt eh nur in den Header geschaut.
    Ich werde nicht unduldsam sondern ich bin unduldsam, was aber rein gar nichts mit meiner Aufmerksamkeitsspanne zu tun hat.
    Dieser Begriff bezieht sich auf die Zeitspanne, während der jemand seine Aufmerksamkeit einer bestimmten Sache widmen kann. Ich kann mich stundenlang deinen Problemen widmen. Bin ich doch gewohnt....

    Ach ja... eh ichs vergesse...
    GeMail hat Probleme mit der Angabe des korrekten Content-bzw. MIME-Types bei Anhängen, insbesondere bei Bildern. Den Entwicklern ist das zwar bekannt, aber sie ignorieren das geflissentlich.
    Nun sollte man aber wissen, dass genau DAS eine potenzielle Sicherheitslücke darstellt. War bzw. ist bei Outlook genauso.
     
  11. Gast

    Gast Guest

  12. Irgendwas muss ich dann doch schreiben. Ich möchte Dich schließlich nicht langweilen. Ich weiß doch, dass Deine Aufmerksamkeitsspanne sehr gering ist und Du dann leicht unduldsam wirst. Ich werde mir mal was überlegen. Kommt Zeit, kommt Rat.

    Was es nicht alles gibt!
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Vielleicht im MAIL-Forum? Das gibts tatsächlich, jaja...
    OE und Outlook benutzen die IE-HTML-Engine.
    Aber das macht doch nichts.
     
  14. @Steele:

    Wo soll ich die Frage denn stellen? Im Softwareforum?
    Ich dachte, ich wäre hier richtig, weil doch IE und OE quasi zusammengehören.

    Was die eMail betrifft, die ich Dir schreiben soll: Was soll ich Dir denn schreiben? Mir fällt im Moment nichts Geistreiches ein. :confused:
     
  15. Und das aus so berufenem Munde?
    Jetzt verstehe ich gar nichts mehr. :confused:
    Ich wollte mich gerne zu was Besserem bekehren lassen, wenn es da was zu bekehren wäre.

    Danke, dass Du überhaupt geantwortet hast.
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Bleib mal schön bei Outlook. Man soll sich nicht dauernd umgewöhnen, vor allem, wenn man Outlook sicher konfiguriert hat.

    ....huch...wer hat mich denn da ferngesteuert...das wollte ich doch gar nicht schreiben :D

    BTW: Was hat eine Frage zu einem Mailprogramm im Browserforum zu suchen?

    Schreib mir doch mal mit deinem Outlook ne Mail, dann sag ich dir, ob du es im Griff hast.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen