1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Gemeinsame Nutzung des Internets über LAN

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von *Ryoga*, 31. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. *Ryoga*

    *Ryoga* ROM

    Hallo Zusammen, ich hätte gerne eure Hilfe beim erstellen eines Netzwerkes mit gemeinsamer Nutzung des Internets.

    Ein Lan-Netzwerk zwischen meinen Rechnern besteht bereits (Laptop Win XP SP2, Home PC Win XP Home Ed. SP1). Jetzt gibt es ja ein Kästchen unter Netzwerkumgebung, Lan, Eigenschaften, Erweitert für die geimeinsame Internet Nutzung, nur mit einfach Häkchen setzen hat es sich wohl leider nicht getan, daher meine Frage, welche Einstellungen muss ich noch vornehmen?

    Im Internet bin ich über einen WLAN USB-Stick verbunden mit einem WLAN Router inklusive DSL-Modem.
    Ich habe feste IP- Adressen vergeben, da es bei automatischer Vergabe immer zu eingeschränkter bzw. keiner Konnektivität kommt.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen.
     
  2. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    na wenn du einen router hast kannst du doch 100erte pcs mitm inet verbinden, sobald ein pc im netzwerk ist, ist er dann auch automatisch im internet
    und was die automatische IP betrifft:

    guck ma im webinterface des router nach DHCP, ob es da irgendeinen punkt gibt... der DHCP dienst regelt die automatische IP vergabe... (würde ich aber aus sicherheitsgründen bei WLAN routers deaktiviert lassen)
     
  3. Aquaba84

    Aquaba84 Kbyte

    hab ich das nicht schon gesagt? *am kopf kratzt*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen