Genauso war das

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Profus, 21. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Profus

    Profus Guest

    Wenn du nach 1978 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun.....
    Verschwinde! Kinder von heute werden in Watte gepackt..........weiterlesen.

    Wenn du als Kind in den 50er, 60er oder 70 Jahren lebtest, ist es
    zurückblickend kaum zu glauben, daß wir so lange überleben konnten!!!

    Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.

    Unsere Bettchen waren angemalt in strahlenden Farben voller Blei und
    Cadmium.

    Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen,
    genauso wie die Flasche mit Bleichmittel.

    Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen.

    Auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm.

    Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen.

    Wir bauten Wagen aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt
    den Hang hinunter, daß wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir
    nach einigen Unfällen klar.

    Wir verließen morgens das Haus zum Spielen.
    Wir blieben den ganzen Tag weg und mußten erst zu Hause sein, wenn die
    Straßenlaternen angingen. Niemand wußte, wo wir waren und wir hatten
    nicht mal ein Handy dabei!

    Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne und niemand wurde
    deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir
    selbst. Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht" ! Kannst du dich noch an
    "Unfälle" erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal bunt und
    blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen
    nicht.

    Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden
    trotzdem nicht zu dick.

    Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an
    den Folgen.

    Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 64
    Fernsehkanäle, Filme auf Video, Surround Sound, eigene Fernseher,
    Computer, Internet-Chat-Rooms.

    Wir hatten Freunde !!!!!!!

    Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße.
    Oder wir marschierten einfach zu deren Heim und klingelten. Manchmal
    brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin
    und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und
    keiner holte uns...... Wie war das nur möglich???

    Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem
    aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein:
    Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den
    Stöcken stachen wir nicht besonders viele Augen aus.

    Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war.
    Wer nicht gut war, mußte lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen.

    Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere.
    Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten Klassen.
    Das führte nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung
    der Leistungsbewertung.

    Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen.
    Das war klar und keiner konnte sich verstecken.
    Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, daß die
    Eltern ihn nicht aus dem Schlamassel heraushauen.
    Im Gegenteil: Sie waren der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas!

    Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und
    Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht.
    Wir hatten Freiheit, Mißerfolg, Erfolg und Verantwortung.
    Mit alldem wußten wir umzugehen

    Und du gehörst auch dazu.
    Herzlichen Glückwunsch!
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. Profus

    Profus Guest

    Kann ich leider nicht, hab den per Mail bekommen - is aber schon ein paar Wochen her.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    @profus

    Hallo,

    habe den Artikel letztens auch gelesen, weiß aber leider die Seite nicht mehr.

    Könntest du mal die Quelle posten?

    Danke!
     
  5. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271

    :dafür:
     
  6. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Und wie hat Griechenland geendet? Als Kolonie Roms, wo noch Zucht und Ordnung herrschten und die Kids beim Bund geschliffen wurden, jawoll! :p ;)

    Wie heißt es im übrigen doch so schön: Heute sind die guten alten Zeiten von in 20 Jahren!

    Also genießt Euer Leben. ;)

    Im übrigen meine ich, daß Profus voll und ganz recht hat. Also zurück ins Glied, junges Gemüse. :rock:
     
  7. hoegi1973

    hoegi1973 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    224
    Zitat: "Die heutige Jugend wird immer schlimmer. Sie ist frech und unverschämt und steht noch nicht einmal mehr auf, wenn Ältere den Raum betreten. Wenn diese Entwicklung so weiterführt, dann sehe ich schwarz für den Fortbestand unseres Landes."

    Tja, jetzt ratet doch mal, wer das gesagt hat? Vielleicht Otto Schily, unser roter Law & Order-Innenminister? Oder vielleicht die schwarze Variante aus Bayern Günter Beckstein?

    Nein, alles falsch! Dieses Zitat stammt von dem Dichter Platon und dieser hat es so ca. im Jahre 30 vor Christus getätigt.

    Soviel zum Thema "früher war alles besser"... :D

    mfg


    hoegi1973
    :rock: :rock: :rock:
     
  8. Profus

    Profus Guest

    Hab ich was anderes gesagt?
     
  9. WakeMich

    WakeMich Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    271
    Jo, da muss ich bufid aber Recht geben. Erst wenn Du älter wirst, fängst Du an rückwärts zu denken. Und bewiesen ist auch, dass bis jetzt jede Generation gesagt hat, dass es in ihrer Jugend besser war.

    Soll aber nicht heissen, dass es falsch ist, an die schöne Zeit zu denken.

    WakeMich
     
  10. Profus

    Profus Guest

    @ bufid

    Du gehörst anscheinend zu den jüngeren hier....

    Der Text sollte doch einfach nur mal aufzeigen an was man sich gern zurückerinnert bzw. die Unterschiede zu heute darstellen die teilweise bedenklich sind.

    Kleines Beispiel:
    Es gibt heute viele Kinder die sich nicht mehr alleine beschäftigen können wenn sie nicht an den Computer dürfen oder die PS defekt ist - sowas gab es meiner Meinung nach früher nur selten bis gar nicht .... da ist man einfach nach draussen gegangen und hat sich irgendeine Beschäftigung gesucht.

    Aber wenn Du Dich irgendwann mal zurückerinnerst, wirst Du wahrscheinlich ähnlich denken und Dich fragen ob das auch alles so richtig ist wie die jüngeren so leben und handeln .... wahrscheinlich mit dem Ergebnis, dass früher vieles besser war ;)
     
  11. Gast

    Gast Guest

    wenn sich das aber weiterhin so zum negativen verändert wir es schlimm werden.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    nicht so wie früher ! das steht fest !!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen