geöffnete Fenster oder Nachrichten als jpg speichern

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Horst1806, 5. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    wie geht das noch mal?
    Ich möchte zB das Bild vom geöffneten outllok express oder von Word als Bild abspeichern um es später in Word einzufügen.
    damit möchte ich für eine Bekannte eine kleine, leicht verständliche Anweisung drucken.

    Ich habe völlig vergessen, wie das geht (und wie sich das nennt), ich hatte das mal gekonnt, als ich Fehlermeldungen von Fritz! erhielt und diese dann als Bild abgespeichert hatte und zu avm sandte.

    Loch im Kopp, mein Gott, wenn man nicht andauernd daran bleibt.....

    danke.
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Drück die "Druck"-Taste auf deiner Tastatur und du hast einen Screenshot in der Zwischenablage
     
  3. jungleblizz

    jungleblizz Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    63
    hallo!
    das ist ganz einfach:
    mit der taste <Druck> machst du ein abbild deines ganzen bildschirms.
    und mit der tastenkombination <alt> + <Druck> machst du ein abbild des momentan aktiven fensters.

    das abbild befindet sich dann in der zwischenablage und kann per
    tastenkombination <strg> + <v> in word eingebunden werden.

    bis denn!
     
  4. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    danke.
    Wie kriege ich das Bild aus der Zwischenablage als jpg gespeichert?
     
  5. Horst1806

    Horst1806 Kbyte

    Registriert seit:
    10. September 2000
    Beiträge:
    421
    ich muß wohl nachsitzen und eine Strafarbeit bekommen.

    Ich packe es in PSP und kann dann schöne Teilausschnitte machen und die dann in Word mit kleinen Hinweisen.

    Euch allen meine herzlichen Dank. Jetzt habe ich die Tipps ausgedruckt und hefte sie ab.
     
  6. otz_neu

    otz_neu Kbyte

    Registriert seit:
    15. August 2001
    Beiträge:
    406
    Mit den schon hier genannten Standard-Verfahren kann man den ganzen Screen oder ein Fenster abspeichern. Häufig hat man aber den Fall, dass man nur Teile eines Fensters haben will. Ich benutze dafür Corel Capture (ein Programm aus dem Corel-Draw Paket, leider Lizenzsoftware!). Man schneidet einen frei wählbaren Teilbereich aus und holt es "Neu aus Zwischenablage" z.B. nach Corel Photopaint und hier kann man auch mehrere solche Ausschnitte schnell und bequem wieder zu einem Bild zusammenfügen.
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Wil man nicht den ganzen Desktop fotografieren dann bring das Fenster das du haben willst in den Vordergrund und drück Alt + Druck
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen