Gepinnte Firefoxbeiträge

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Thor Branke, 28. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin allerseits,

    kürzlich führte pcinfarkt weiter oben an, dass er seine bislang so hilfsbereit erstellten und bestens gepflegten Infothreads zum Firefox nicht mehr bearbeiten und aktualisieren könne.

    Seit dem sind einige Tage vergangen, ohne dass sich augenscheinlich daran etwas geändert hat. Die letzten Veränderungen liegen vor dem Software-Update.

    Mich würde nun interessieren, ob sich an dieser in meinen Augen unerfreulichen Situation etwas geändert hat bzw. ändern soll.

    pcinfarkts Beiträge waren maßgeblich daran beteiligt, dass ich auf den FX nicht nur umgestiegen, sondern dabei geblieben bin. Alle wichtigen Informationen waren dank ihm hier vor Ort verfügbar. Weiteren Usern dürfte es sicherlich ähnlich ergangen sein. Ein nicht zu unterschätzender Standortvorteil, sowohl für das Forum wie auch die Akzeptanz des FX.

    Wenn nun pcinfarkt nicht mehr in der Lage sein sollte, seine gepinnten Beiträge zu aktualisieren, dann hat das auch Auswirkungen auf uns andere.

    Die jetzt vorhanden Informationen sind zum großen Teil mit dem morgigen Erscheinen des FX 1.5 final veraltet und dann nur noch für "Nichtumsteiger" hilfreich. Regelmäßige Forumsbesucher müssten fortan auf andere Seiten und Foren zurückgreifen und sich weitaus mühsamer die nötigen neuen Infos zusammen suchen. Ich finde, dass sollte und müsste nicht nötig sein.

    Die neuen Regelungen zum Löschen und Editieren sollen dabei ja gar nicht über den Haufen geworfen werden. Mit der jetzigen Regelung kann ich jedenfalls prima leben.

    Dennoch gäbe es bei gutem Willen auf allen Seiten weiterhin genügend technische Möglichkeiten zu einem Kompromiss, angefangen von reinen Editierrechten bis hin zu einem weiteren Moderator für das FX-Board. Daher nun meine inständige Bitte, bald gemeinsam für alle Beteiligten eine sinnvolle und zufriedenstellende Lösung zu finden.

    Ein User, der sich so lange so intensiv im PCW-Forum eingesetzt hat und dies angesichts oben erwähnten Threads augenscheinlich auch in Zukunft zu tun gedenkt, sollte meiner Ansicht nach jede erdenkliche Unterstützung erhalten.

    Ich bin pcinfarkt jedenfalls für seine vielen bereitwilligen Hilfestellungen dankbar. Sie haben es mir überhaupt erst ermöglicht, den Firefox trotz meines computerischen Halbwissens nach meinen Wünschen einzurichten und zur vollen Zufriedenheit einsetzen zu können.

    Wem es auch so geht und wer die drohende Problematik ähnlich bedenklich einschätzt, möge bitte an dieser Stelle für pcinfarkt "eine Lanze brechen".

    Mit sorgenvoller Miene,
    Thor :nixwissen
     
  2. louiggy

    louiggy Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    203
    das habe ich heute nacht schon "bemäkelt",
    leider war der einzige kommentar dazu die frage, ob ich schon einmal an eine therapie gedacht habe,

    viel glück für morgen,
    aber wie sagt der rheinländer:

    ät hät schon immer jutjejangen!
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    @Thor,

    volle Zustimmung meinerseits. pcinfarkt hat eine Firefox-FAQ zusammengestellt, die man nicht so oft findet, hier auf PCW schon mal garnicht. Und die pflegt er ungefragt, fundiert und mit Hingabe.

    Hier gibt es mit schwarzm auch einen "Zocker-Mod", da sollte sich mit dem Firefox-Board doch auch was machen lassen.
    Man sollte auch bedenken: PCW propagiert in jeder Ausgabe den Firefox, und niemand hier im Forum leistet so kompetent Hilfe bei Problemen wie pcinfarkt.
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.482
    Wir haben pcinfarkt einen Vorschlag gemacht, wie er seine FAQ weiter betreiben und pflegen kann. Wir haben selbst die Redaktion mit eingebunden, um eine sinnvolle Lösung anzubieten. Leider lehnt pcinfarkt dieses ab. Auch stand pcinfarkt seinerzeit mit auf der MOD-Liste. Er hat die Mitarbeit ausgeschlagen. Das dieses Thema seitens Thor öffentlich gemacht wurde, ist zum dem kontraproduktiv, da bis dato auf beiden Seiten keine entgültigen Entscheidungen getroffen wurden. Im Ergebnis dieses Threads, haben sich die Moderatoren entschieden, alle erteilten Sonderrechte im Forum wieder abzuschaffen, da dieses offensichtlich für die User nicht nachvollziehbar ist und zu unnötigen Diskussionen führt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen