Gerade gelöschte Dateien erscheinen wieder!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tasos_calibra, 15. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo!
    Ich habe folgendes,ich lösche Dateien mit Shift-Entf und die Datei erscheint nach 5 secunden wieder aber dannach nimmt nur den Platz weg und ist unbrauchbar (kann nicht geöffnet werden)...Versuch wieder zu löschen auch um sonst...WIRD GERADE VON EINEM PROGRAMM VERWENDET...Nur nach einem Neustart ist sie endlich weg.Das Problem ist das gleiche passiert auch auf meinem USB Flash und nach dem Neustart ist die Datei wieder da und die kann man sogar wieder öffnen!!!!!!!!!!!
    Was könnte sowas anrichten???
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Wie heisst denn die Datei ?? Ohne das wird Dir niemand helfen können.

    Anrichten kann das:
    Windows XP (Weil Datei benötigt wird)
    Virus / Trojaner oder was ähnliches

    bonsay
     
  3. Es hat nichts damit zu tun wie jegliche Dateien heissen oder was für ein Typ sie sind.Das passiert mit allen Dateien wenn es anfängt,egal ob Windows auf die Datei zugegriffen hat oder nicht!Die Installation ist 17Monaten drauf und das passiert seit 1 Monat.Es fing an nachdem ich eine Externe Festplatte angeschlossen habe,von Western Digital 250Gb.
    Trojaner usw...glaube ich nicht weil Antispyware(Defender),Anti Virus(Kaspersky) und Firewall(Kaspersky) auf neuestem Stand sind.
     
  4. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Shift-Entf is doch normalerweise gleich weg(mach ich nich, is zu gefährlisch)? Ohne Umweg über Papierkorb?
    Irgenwelche Tunigtools mal drauf gehabt? War da nicht mal was mit Norton und dem Papierkorb?
     
  5. Nein gar nichts (von Norton verwende ich nur Ghost nichts weiteres).Etwas ist mit Windows passiert aber ich kann nichts vermuten.Sonst läuft alles bestens.Ausserdem kenne ich mich mit Windows Betriebssystemen sehr gut aus,seit Version 3.1 :rolleyes: .Aber so einen Mist kann ich nicht überwinden.Eine lösung wäre Total Commander einsetzen oder von einem anderen Explorer (zb Nero Buring ROM) zu löschen ist aber etwas blöd!!!
    Wie ich sagte nach dem Neustart ist alles wieder OK aber was mach ich mit dem Flash!!!
    Jedesmal wenn ich ihn einstecke ist das gelöschte Zeug wieder BETRIEBSBEREIT
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Wissen wäre besser. ;)

    Erstelle mit HijackThis ein Log und jag es durch die Automatische Auswertung ( http://www.hijackthis.de/ )
    Den Link zum Ergebnis ("Auswertung speichern", nach der Auswertung ganz unten auf der Seite) postest du dann hier. Nur den Link, nicht das komplette Log.
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

  8. Ich habe gerade daselbe Problem und suche dringend nach einer Lösung! Habe sogar schon Platte formatiert und Windows neu installiert (inkl. meinen benötigten Programmen) und zack habe ich den ******* wieder... :bse:
    Kann das irgendwie mit meinen externen Platten zu tun haben? habe 4 Stück die über USB 2.0 am PC hängen (3 x NTSF, 1 x FAT32).
    Trojaner/Viren sind ausgeschlossen...
    Bin für jeden Tipp dankbar
     
  9. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen