1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gerät für MP3 Aufnahme?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von turm, 24. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. turm

    turm ROM

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    2
    Gibt es eigentlich ein gutes MP3 Aufnahmegerät. Ich habe mir den Aiwa MM-FX-500 angeschaut. Der hat aber nur ein eingebautes Mikrofon! Und das ist wirklich nur Spielzeug. Einigermaßen gute Qualität bekommt man damit nicht hin.
    Außerdem kann man nur über ein paralleles Kabel runterladen. Damit hab ich aber nur schlechte Erfahrungen. Ich möchte USB!

    Gibt es sowas mit einer einigermaßen vernünftigen Qualität?

    Die Funktionen sollten folgendermaßen vorhanden sein:
    - direkte MP3 Aufnahme (mind. 90min in Stereo)
    - Austauschbares Speichermedium
    - USB Anschluss als Verbindung zum PC
    - Mikrofoneingangsbuchse
    - Line-In Buchse
    - Regelbarer Kopfhörerausgang
    - Line-Out Buchse (nicht regelbar wie den Kopfhörerausgang)
    - Leicht zu bedienen!!!!

    Ich bin wirklich gespannt was ihr alles findet.

    Leider bin ich bei den Herstellern nur auf taube Ohren gestoßen. Sie wollen sich wahrscheinlich das Geschäft mit der Minidisk nicht selbst verderben!

    Grüße,

    Markus
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Mein Vorschlag:
    - CD-Brenner (z.B. Teac 512EB für 300 - 350 DM)
    - eine Software wie z.B. Audiograbber, welche die CD-Stücke in MP3 konvertiert.

    Ist zwar nicht für unterwegs, aber sonst gut.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen