"Gerät kann nicht gestartet werden"

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von angel2333, 11. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. angel2333

    angel2333 ROM

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1
    An meinem PC funktioniert der Sound nicht mehr. Mein Sound ist Onboard. Im Gerätemanager ist bei dem Eintrag "Microsoft UAA-Funktionstreiber für High Definition Audio - CMedia 9880" vorne ein gelbes Ausrufezeichen. Beim Aufrufen der Eigenschaften steht dort, dass das Gerät nicht gestartet werden kann. Ich habe es bereits deinstalliert und neu eingerichtet. Keine Änderung. Was kann ich tun? Ich arbeite mit Windows XP Home. Das System ist ein P4 3,2GHz.
    Schon im Voraus Dank für jede Hilfe
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    Hallo,

    Treiber deinstallieren, dann beim Booten sofort F8 drücken dann in den abgesicherten Modus wählen.

    Dort nachsehen ob der Treiber wirklich complett raus ist.
    Neuinstallieren.
    Wenn dies immer noch nicht funktioniert in Bios nachsehen, ob der Onboard nicht deaktiviert wurde.

    Immer noch nicht? dann damit rechnen, da der Onbord defekt ist.
     
  3. Scooti

    Scooti ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    bei mir ist das gleiche prob mit der dmx 6 fire da sagt er immer kann nicht gestartet werden code 10 hab schon min. 4 mal neu installiert hat alles nichts gebracht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen