1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gerätekonflikt durch IRQ-Zuweisungen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ZE2E, 21. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ZE2E

    ZE2E Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    17
    Habe Probleme wenn ich USB verwende (die Internen Anschlüsse auf dem MB und auch bei einer USB-PCI-Karte) ...

    [​IMG]
     
  2. Norman_H

    Norman_H Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    524
    Hallo!
    Ja das kann Probleme geben , muss aber nicht sein. Allerdings sollte meiner Meinung nach angestrebt werden, das zumindest die Grafik-Karte (wie bei dir nicht der Fall) und auch die Sound-Karte jeweils allein einen IRQ belegen. Bei anderer Hardware ist das, wenn die Treiber und das Betriebsystem (welches hast du?) Shared IRQs unterstützen, nicht weiter schlimm . Deinstalliere mal die PCI-USB Karte dann Rechner ausschalten, USB-Karte einen anderen PCI-Slot setzen und nach Neustart Treiber falls erforderlich neu installieren. Ich denke mal , du hast die USB Karte im Slot 1 stecken , und der teilt sich bei den meisten Boards den IRQ mit dem AGP-Slot.
    mfg Norman_H
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen