1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gerforce2 MX400 von Dream

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Drain, 12. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Drain

    Drain Byte

    Wer kennt o.g. Graka mit 64MB Ram? Taugt die was? Soll in ein 1GHz Duron System, zum arbeiten und zocken. Habe keine Infos zum Hersteller Dream gefunden. Kennt den jmd?

    Grüße Drain
     
  2. Drain

    Drain Byte

    Ah, verstehe.

    Was mich jetzt noch wundert ist, daß der S-VHS Ausgang nicht wie beiner alten Karte 4-polig sonder 6-polig ist. Habe leider kein passendes Kabel dazu bekommen (nur ein 4-poliges, das nicht passt).
    Warum gibt es Videoausgänge mit unterschiedlichen Buchsen? Wo könnte ich ein passendes Kabel bekommen?

    Grüße Drain
    [Diese Nachricht wurde von Drain am 14.01.2002 | 11:07 geändert.]
     
  3. LazyGuitar

    LazyGuitar Byte

    Ja, wir reden von der selben GraKa.
    Das "Dream" is die Bezeichnung, so wie bei Elsa die "Gladiac"oder Gainward die "Cardexpert".
    Der Name der Karte halt.
     
  4. Drain

    Drain Byte

    Der Hersteller ist aber InsideTNC. Wofür das Dream steht weiß ich nicht. Reden wir von der gleichen Graka?
     
  5. LazyGuitar

    LazyGuitar Byte

    Also ich hatte die MX400 von Dream bevor ich mir ne GF3 zugelegt hab und ich muß sagen ich war sehr zufrieden mit dem Teil ! Die verbauen gute Speicher auf die Karte ! Kannste gut übertakten ! Eine der besten MX Karten die ich kenne. Kann ich nur empfehlen.
     
  6. Drain

    Drain Byte

    Also, jetzt weiß ich mehr:

    Hersteller InsideTNC
    Gerforce2 MX400, 64MB Ram

    Wie sieht es mit der Leistung im Vergleich zu anderen Karten aus?

    Grüße Drain
     
  7. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Hi,
    ich hab die Grafikkarte Dreams GeForce2 TI mit 64MB RAM. Das Teil ist schnell, stabil und war vor allem billig (129 ?, wenn ich mich recht erinnere). Ist halt nur keine Software dabei (bis auf den Treiber, aber da würde ich mir eh den neuen Detonator ziehen).
    mfg
    FreakNerd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen