Gericom Hummer FX 5600

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Sternenkind, 15. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sternenkind

    Sternenkind ROM

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    1
    Ursprünglich war ich von diesem Notebook genau so begeistert, wie der Mensch, der den Arteikel darüber verfasst hat, jedoch rate ich inzwischen jedem davon ab, Gericom Notebooks zu kaufen.
    1. Manchmal geht es nicht an ohne Netzteil - Das Problem haben viele, ich habe mich durch Foren geklickt, aber keine Lösung gefunden

    2. Das Mistding brennt fast nie - auch das Problem haben so einige Leute, nur eine Lösung gab es nicht.
    Ich habe das Notebook 2 Mal eingeschickt - konnte es 6 Wochen nicht nutzen - und habe als Antwort bekommen, der Brenner wäre in Ordnung; beim 2. Mal mit Snapshots, wo es mit der Windows-Brennfunktion funktioniert.
    Die interessiert mich allerdings überhaupt nicht, da sie kaum Einstellungen hat und ein Brenn Programm - mit dem es nicht funktioniert - dabei war.
    Ich habe auf Arbeit 5 Fachinformatiker Systemintegration Azubis, 2 Informatikkaufleute und einen Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, einen MCSE davor gesetzt - Ergebnis keiner konnte mir helfen und keiner konnte brennen.

    3. Nach der Neuinstallation steht so ein dämlicher Datenträger C (Wechsellauferk) eben auf C und der Drecks Bios lässt mich ja auch das Ding nicht deaktivieren...
    Aber System läuft und ich wills auch nicht nieder reißen um C weg zu bekommen...

    Weiß jemand, welche rechtlichen Möglichkeiten ich habe, ein neues Gerät oder versierten technischen Support zu bekommen?
     
  2. CrazyRay

    CrazyRay ROM

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    2
    danke aber das wusste ich auch schon

    was man noch bei der Radeon 9000 m machen kann ist :
    auf www.rage3d.com gibt es einen ati mobile mod mit dem kann man sich dannn sogar die orginal "Catalyst" treiber auf das notebook laden was in den meisten games 10-20 fps mehr gibt
    (funktioniert aber nur bis Catalyst 2.8 ) desweiteren kann bei den meisten 9000er den grafiktakt um 30 mhz und den speichertakt um 10-15 mhz übertakten mehr würde ich aber nicht empfehlen dan die vga cpu lüfter in notebooks nicht so stark sin

    so dann alle zusammen noch nen schöene tach
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Das mit dem Mobile9000 Radeon kann ich nicht bestätigen. Bin kein Hardcore-Gamer aber Spiele wie WC3, Generals, Generals Zero Hour usw. laufen mit Null Problemen........
    Treiber für MobileRadeon bekommst du immer bei den Notebookherstellern (das steht übrigens auch auf der ATI Seite). So bekommst du Treiber auch über den ftp-download bei Gericom.

    salve
     
  4. CrazyRay

    CrazyRay ROM

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    2
    also rechtlich gesehn ist es so das du schickst das notebook jetzt noch mal ein sie werden es warscheinlich wieder unrepariert zurückschicken
    und dann kann es losgehen
    ich weiss nicht mehr wie genau der gesetzes text formuliert war
    :
    nach 3 malieger nachbesserung ohne erfolg ist der hersteller verpflichted das gerät zu tauschen gegen ein vergleichbares oder besseres gerät
    du kannst sonst auch mal unter der nummer 0043/73276640
    anrufen und es versuchen dich mit denen zu einiegen auf kulanz vileicht durch ne geringe zuzahlung jetzt n besseres notebook zu bekommen
    _________________________________________________
    ich habe im moment das selbe problem mit gericom betreffend eines älteren notebooks masterpiece radeon mit ner radeon 9000 die sehr viele mucken macht insgesammt kann ich vonn allen notebooks abraten die einen Radeon 8500 (d.h. 9000,9100und 9200 ) chipsatz haben nicht nur gericom da ati keine richtiegen treiber für mobile 9000 rausgiebt was voralm für die leute interressant wäre die halt auch mit ihrem notebook spielen wollen
    __________________________________________________

    dir wünsche ich viel glück bei deiner sache so an sich kann ich aber auch sagen das es sich trotzdem lohnt gericom notebooks zu kaufen da sie ein top preis leistungs verhältnis haben ( kk....man sollte sich besser n bischen mit computern auskenn aber ansonsten okay)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen