1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gericom Laptop im Tiefschlaf

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von matz_ang, 19. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matz_ang

    matz_ang Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Gericom Webboy Laptop PIII 1000 (Bj. ca. 2001) mit Windows 2000 SP 2. Dieser stand jetzt ziemlich lange in der Ecke und soll jetzt für meine Tochter als Internet-PC fit gemacht werden.

    Leider lässt sich das Gertät nicht mehr anschalten. Die Dioden zur Netzspannungsanzeige leuchten zwar, aber sonst tut sich nichts beim Betätigen des Start-Knopfes.

    Ich meine mich zu errinnern, dass ich dieses Problem schon einmal hatte. Damals habe ich den Laptop zur Reparatur gegeben (30,- €) und der freundliche Herr sagte mir, dass sich so ein Gerät schon mal in den "Tiefschlaf" legen kann und das man ihn nur "wecken" muss. Ich würde dieses Mal gerne einen etwas kostengünstigeren Wecker verwenden.

    Kennt jemand von Euch einen solchen ???

    Danke für die Hilfe.

    PS. Ich kann leider nicht mehr sagen, ob ich den PC komplett runtergefahren habe oder ob ich ihn nur in den Ruhezustand versetzt habe (was wahrscheinlicher ist).

    Beitrag verschoben von fidel_castro
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    manchmal hilft schon vom Strom trennen, Akku rausnehmen, Netzteil wieder anstöpseln ... das ist die 3-Euro-Nummer ! :p
     
  3. matz_abg

    matz_abg ROM

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    1
    Danke für die schnelle Antwort, leider hat es nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Ich denke der Reparaturmensch hat für die 30 € doch etwas mehr gemacht (sonst hätte er bei uns im Städtchen auch einen schweren stand) - aber was ???

    Hast Du noch andere Tipps.
     
  4. Sunnyhanny

    Sunnyhanny Byte

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    40
    hallo matz
    also ich weiss ja nicht wie lange du den Geri nicht benutzt hast und ob der die ganze Zeit am Stromkabel gehangen hat. Wenn nicht ist deine Batterie ohnehin erst mal leer. Im Tiefschlaf biste dann auch nicht mehr, würde sonst auch eine Lampe anzeigen. Wenn du noch das Handbuch hast kannste da auch einiges über Startprob nachlesen. Es können bei einem LT verschiedene Ursachen sein.
    Sorry aber sollteste mal einen Fachmann aufsuchen wenn du gar nicht mehr starten kannst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen