1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gericom Webboy 633C

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von bierfred007, 25. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bierfred007

    bierfred007 Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    45
    hi, ich suche board-triber für dieses notebook...bei der gericom-hp findet man zu diesem modell nichts, hat jemand von euch evtl. das selbe notebook und kann mir die treiber schicken???
     
  2. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Hi

    Schon mal mit der 10-Stelligen Seriennummer versucht?

    cu
     
  3. Mafde

    Mafde Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    67
    Kannst dir doch aus den 2 Ordnern die Anleitung bei Manuals saugen und gucken ob das was drinnsteht mit deinem Book übereinstimmt--dann weiste welcher/was das Richtige is.......


    MafDe
     
  4. bierfred007

    bierfred007 Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    45
    und genau da ist das problem :aua: hatte das notebook damals als austellungsstück gekauft und nüscht dazubekommen:(
     
  5. Mafde

    Mafde Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    67
    Hätte 6033 oder 6133 getippt--müsste man mal mit der entsprechenden Bedienungsanleitung abgleichen.

    MafDe
     
  6. bierfred007

    bierfred007 Byte

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    45
    ja da war ich auch schon drin.....kannste mir noch sagen in welchem ordner da was für mein modell drin sein soll`??? thx
     
  7. Mafde

    Mafde Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    67
    schau in den ftp-bereich von gericom da gibts das unter notebook-->alte modelle

    MafDe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen