Gerippte DVD\'s zu langsam

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von GMann, 30. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GMann

    GMann ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    7
    Ich hab mir einige gerippte (Sicherheits)DVD\'s auf Festplatte kopiert. Der Film dauert 1h 20 min und ist ca 600 MB groß (Mit DivX encoded). Der Film läuft aber nicht flüssig. Wie hole ich mehr Leistung raus, um ihn flüssig zu sehen? Mein System ist ein 500er AMD mit 288 MB Ram und 32 MB Grafikkarte. Kann mir jemand helfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen