Gescheiterte Treiberinstallation unter W

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von morbi, 11. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. morbi

    morbi ROM

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    4
    Gerade eben wollte ich den neuesten Via 4in1-Treiber installieren. Irgendwo mitten in der Installation blieb mein Rechner (Win 2000) einfach stehen, nach sehr langem Warten habe ich ihn ausgeschaltet und nun habe ich das Malheur. Beim Hochfahren von Win 2000 kommt ein Bluescreen mit der Fehlermeldun "Inaccessible Bootdevice", also meine Festplatte lässt sich nicht mehr ansprechen. Auch das Zurücksetzen auf den letzten bekannten und funktionierenden Systemstatus im Win 2000 Startmenü geht nicht. Was soll ich machen? Gibt es in Win 2000 so eine Art Notstartdisk oder kann ich die Installation irgendwie rückgängig machen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen