1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geschwindigkeitsproblem LITE-ON LTR 1210

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von KWeser, 12. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KWeser

    KWeser ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Ich verwende Windows XP als Betriebssystem und habe den Brenner LITE-ON LTR 12101B. Unter WinME konnte ich mit 12 bzw. 10facher Geschwindigkeit brennen. Sowohl mit dem XP-internen Brenntool als auch mit der Demo von Nero Burning ROM erreiche ich nur 4fache Geschwindigkeit. Auf der Website von LITE-ON heißt es das ich den Windows Standardtreiber verwenden soll.
    Wer kann mir also sagen wie ich wieder auf die Höchstgeschwindigkeit komme?
    Vielen Dank im Voraus
    Kai
     
  2. KWeser

    KWeser ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Hi,

    danke für den Hinweis. Hab den Aufdruck auf dem CD-RW Rohling gefunden, es ist wirklich eine 4fach-CD. Danke für den Hinweis, hätte sonst wohl noch ewig gesucht. Werd jetzt versuchen eine andere CD zu brennen und hoffe das geht schneller.
    bye
    Kai
     
  3. peterlie

    peterlie Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    74
    hallo kweser !
    welche cd s nimmst du ? die neuen brenner erkennen, was für cd s
    eingelegt werden. cd-rw wird nur mit 2/4 facher geschwindigkeit
    gelese.sonst musst du dir andere kaufen.es steht auf den verpackungen, mit welchen geschwindigkeiten die cd s geschrieben
    werden können.
    gruss peter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen